Schlagwort-Archive: IRAN

Rubikon — Heimat der Tapferen

https://www.rubikon.news/artikel/heimat-der-tapferen

Heimat der Tapferen

Um aus der derzeitigen Eskalationsspirale auszusteigen, müssen wir versuchen, uns in die Lage des Iran hineinzuversetzen.

am 20. Juli 2019 auf WLMM veröffentlicht Seit 2018 versucht die von den Jesuiten und Rothschild unterstützte Fraktion in Saudi-Arabien, Israel und den USA, einen Krieg mit dem Iran, mit den Malteserrittern, zu führen. Sie versuchen, die Energiesignatur der römisch-persischen Kriege auszunutzen, die die Grundlage für den Schia-Sunni-Konflikt bilden. https://german.welovemassmeditation.com/2018/01/meditation-fur-den-iran.html Und seit Mai 2019 ist…

über Dringend! Meditation für den Iran täglich um 18 Uhr MESZ — Transinformation

FIFA kehrt den Iranerinnen den Rücken zu

https://de.gatestoneinstitute.org/12045/fifa-iranerinnen

FIFA kehrt den Iranerinnen den Rücken zu

https://de.gatestoneinstitute.org/12045/fifa-iranerinnen

Rubikon — „Auf dem Weg nach Persien“

https://www.rubikon.news/artikel/auf-dem-weg-nach-persien

„Auf dem Weg nach Persien“

Die angekündigte Destabilisierung des Iran.

Rubikon — US-gesteuerte Proteste im Iran

https://www.rubikon.news/artikel/us-gesteuerte-proteste-im-iran

US-gesteuerte Proteste im Iran

Über Propaganda, instrumentalisierte Proteste und eine Blaupause für den „Regime Change“.

Meditation für den Iran – täglich 18h — auf WLMM am 24. Januar 2018

http://transinformation.net/meditation-fuer-den-iran-taeglich-18h/

auf WLMM am 24. Januar 2018

Wie von Cobra im Lagebericht vom 7. Januar beschrieben, versucht die von den Jesuiten/Rothschild unterstützte Fraktion in Saudi-Arabien, Israel und den USA, einen Krieg mit dem Iran, mit den Rittern von Malta, zu führen. Sie versuchen, die Energiesignatur der römisch-persischen Kriege, die die Grundlage des Shia-Sunni-Konflikts bilden, auszunutzen:

http://2012portal.blogspot.co.uk/2018/01/situation-update.html

Auf Deutsch:  Bericht über die Situation vom 7. Januar 2018

https://de.wikipedia.org/wiki/Römisch-Persische_Kriege

https://www.cfr.org/interactives/sunni-shia-divide#!/sunni-shia-divide

„Blutlinien, die ihren Ursprung im Römischen Reich haben, unterstützen die sunnitische Seite (mit der Achse USA-Israelisch-Saudi), während die Blutlinien, die auf das antike Persien zurückgehen, die schiitische Seite (mit der Achse Iran-Libanon/Hezbollah-Syrien) unterstützen, während die obersten Archon-Familien in Rom beide Seiten des Konflikts ausbeuten.“

moonofalabama.org/2017/11/the-saudi-tyrants-devilish-plan-sell-out-palestine-for-war-on-iran

zerohedge.com/news/2017-12-28/us-and-israel-reach-secret-plan-counter-iran

sputniknews.com/analysis/201712301060429763-syria-iraq-extremists-iran

Unter Anleitung von Cobra werden wir eine neue Meditation für den Iran organisieren, um dem Plan der Jesuiten und Rothschilds entgegenzuwirken.

Diese neue Meditation wird jeden Tag um 18.00 Uhr stattfinden, wie in meinen vorherigen Meditations-Updates beschrieben.

Das Facebook-Event für diese Meditation ist bereits erstellt und kann über den untenstehenden Link gefunden werden.

https://www.facebook.com/events/203703836873327/?ti=cl

Geführte Meditationen werden in Kürze verfügbar sein und können auf der folgenden Seite gefunden werden, wenn sie fertig sind.

https://welovemassmeditation.blogspot.co.uk/p/guided-audio-for-meditations.html

Unten findet sich die Anleitung für die Meditation für den Iran, empfohlene Zeit für diese Meditation sind 15 Minuten.

1. Verwende deine eigene Technik, um dich in einen entspannten Bewusstseinszustand zu bringen.

2. Gib deine Absicht an, diese Meditation als Werkzeug zu verwenden, um Frieden und Heilung in den Iran und alle Gebiete des alten und modernen persischen Reiches in allen vergangenen, gegenwärtigen und zukünftigen Zeitachsen und Ebenen zu bringen.

3. Stelle dir eine Säule aus Licht vor, die von der Galaktischen Zentralsonne ausstrahlt und dann durch alle Lichtwesen in unserem Sonnensystem und dann durch deinen Körper hindurch zum Mittelpunkt der Erde geht.
Stelle dir eine weitere Säule aus Licht vor, die vom Zentrum der Erde aufsteigt, durch deinen Körper geht und weiter hinauf in den Himmel, zu allen Lichtwesen in unserem Sonnensystem und unserer Galaxie.
Du sitzt jetzt in zwei Säulen aus Licht. Das Licht fliesst gleichzeitig sowohl nach oben als auch nach unten. Halte diese Säulen aus Licht für einige Minuten aktiv.

4. Stelle dir einen Strahl zart rosafarbenen Göttinnenlichts und das Weisse Feuer von AN vor, die alle Menschen, die mit dem Iran, dem alten persischen Reich und allen gegenwärtig damit verbundenen Ländern in Verbindung stehen, heilen und harmonisieren, sie von allen vergangenen und gegenwärtigen Traumata heilen sowie allen Frieden, Harmonie, Verständnis, Klarheit und Einheit bringen.

5. Stelle dir vor, wie alle Mittelsmänner der Kabale, insbesondere die Jesuiten und die Ritter von Malta, harmonisiert werden durch das Göttinnen-Licht, indem das Licht der reinen Quelle durch ihr Wesen strömt.
Sieh, wie sie frei von allen Kriegsabsichten und Kriegshandlungen sind und wie sie sich dem planetaren Netzwerk des Lichts anschliessen, ihre Waffen niederlegen, ihre Gedanken und Absichten der Zerstörung und Täuschung klären und lernen, mit der friedlichen menschlichen Gesellschaft zusammenzuarbeiten und sich ihr konstruktiv anzuschliessen.

Wenn der Zeitpunkt dieser Meditation für dich unpassend ist, kann es auch sehr hilfreich sein, sich die Halafianische Keramik über dem Gebiet des Iran und des alten Persischen Reiches vorzustellen.

Die Göttin will Frieden und Frieden wird sein.

 

****************************************************************************************************************************
Unterstütze Transinformation.net:
Print Friendly, PDF & Email

Es gibt seit 3 Monaten kein Lebenszeichen!

Eduard Pröls | CitizenGO

http://www.citizengo.org/de/pr/42324-freilassung-der-christlichen-konvertiten-anoushe-reza-bakhsh-und-sohail-zagarzade-sani-im-iran

Freilassung der christlichen Konvertiten Anoushe Reza-Bakhsh und Sohail Zagarzade-Sani im Iran!

 

Sie wurden am 20. Februar 2017 von der iranischen Revolutionsgarde verhaftet, weil sie zum Christentum konvertiert sind. Seitdem gibt es kein Lebenszeichen von ihnen.

Bitte helfen Sie mit, dass Anwälten und Hilfsorganisationen der Kontakt zu Anoushe (Veronica) Reza-Bakhsh und ihrem Sohn Sohail (Agustin) Zargarzade-Sani ermöglicht wird und setzen Sie sich für deren Freilassung ein.

Unterzeichnen Sie dazu jetzt die an den iranischen Präsidenten Rohani, den obersten Religionsführer Ajatollah Chamenei und Justizminister Larijani gerichtete Petition:

http://citizengo.org/de/pr/42324-freilassung-der-christlichen-konvertiten-anoushe-reza-bakhsh-und-sohail-zagarzade-sani-im-iran

UNTERZEICHNEN

Neuigkeit zur Petition: 5. Mai: 6 Jahre in Evin Gefängnis! Wie viel länger bevor Iran #OpaKamal freigelassen wird?

https://www.change.org/p/bitte-lasst-meinen-gro%c3%9fvater-nach-hause-kommen-%d9%84%d8%b7%d9%81%d8%a7-%d9%be%d8%af%d8%b1%d8%a8%d8%b2%d8%b1%da%af%d9%85%d8%a7%d9%86-%d8%b1%d8%a7-%d8%a8%d9%87-%d8%ae%d8%a7%d9%86%d9%87-%d8%a8%d8%b1%da%af%d8%b1%d8%af%d8%a7%d9%86%db%8c%d8%af/u/20200880

Kamran Foroughi

London, Vereinigtes Königreich

6. Mai 2017 — Freitag 5. Mai war der sechste Jahrestag der Inhaftierung meiner 77-jährige Vater (Opa) Kamal in Evin Gefängnis. 72 Monate, 2193 Tage. Es fühlt wie eine Ewigkeit.

Wir erinnern uns noch an Mai 2011, als ob es gestern war : unseren Schock und unsere Verwirrung. Ich habe versucht, mich bei Vater zu melden, um ihm zu sagen, dass wir Eintrittskarten für Tennis bei Wimbledon besorgt haben. Ich habe versucht, ihn anzurufen und ihm E-mails zu schicken, aber er hat mir erstmals nicht geantwortet. Niemand in Iran wollte es uns zu erklären, was passiert ist.

Beamten haben uns nie davon erklärt, was geschehen ist. Es hat einige erschreckenden Wochen gedauert, bevor wir bestätigt haben, dass Vater noch lebendig war. Es war natürlich noch viel schlechter für ihn.

Wir werden oft gefragt, wie viel länger Vaters Strafe dauern wird. Es gibt keine einfache Antwort.

Uns wurde in 2013 erzählt, dass Vater zu 8 Jahren Gefängnis verurteilt worden war, wovon 7 für angebliche Spionage. Zusätzlich wurde uns erzählt, dass Gefangenen, die sich gut benehmen, vorzeitig entlassen werden, nach der Hälfte ihrer Haftstrafe (was Mai 2015 entspricht) oder noch früher.

Uns wurde Anfang 2016 erzählt, dass seine ganze Haftstrafe 7 Jahre ist. Das entspricht 5. Mai 2018. Also noch ein Jahr ?

Das Problem ist der Mangel an Zuverlässigkeit von Informationen aus Iran. Vater ist jeden Tag seit Januar 2014 berechtigt für Befreiung : das heißt mehr als 1200 Tage. Wir bekommen immer Nachricht, dass er bald entlassen wird, und niemand kann uns erzählen, was passiert, oder warum er immer noch da ist.

Wann wird Vater also freigelassen ? Wer weiß ? Es könnte morgen geschehen, es könnte nie geschehen.

Mehrere von Ihnen haben uns kürzlich kontaktiert, um zu fragen, ob es etwas gibt, was Sie tun können, um zu helfen. Wenn Sie damit zufrieden sind, schreiben Sie bitte Ihrem Mitglied des europäischen Parlaments (MdEP) an, auch wenn Sie schon geschrieben haben, um Ihren MdEP darum zu bitten, Vaters Bedrängnis mit dem EU-Außenministerium anzuschneiden.

Sie können mit dem Link unten die MdEPs und ihre Kontaktangaben in Ihrer Region finden. Wählen Sie Ihr Land aus der Karte und danach Ihren Wahlbezirk aus der Dropdown-Auswahl.

www.europarl.europa.eu/meps/de/map.html

Es gibt zwischen 3 und 5 MEdPs in Ihrer Region, und sie alle bedienen Sie. Könnten Sie ihnen allen schreiben ? Es gibt eine Briefvorlage unten.

Wir sind Ihnen sehr dankbar für Ihre fortdauernde Unterstützung und freundliche Worte und Gedanken,
Kamran und Familie.

Briefvorlage für E-Mails an Ihren MdEPs

RE : Bitte schreiben Sie Federica Mogherini über Opa Kamal Foroughi in Evin Gefängnis an

Sehr geehrte [ ] MdEP,

bitte entschuldigen Sie diese Störung in Ihren vollen Terminplan. Ich bin Ihr/e Wähler/In und ich möchte Sie um Ihre Hilfe bitten, um die Freilassung von europäischen Mitbürger Opa Kamal Foroughi sicherzustellen. Er wird seit Mai 2011 in Evin Gefängnis in Iran inhaftiert, und keine Gründe wurden angegeben. Die Gründe für seine Befreiung sind überwältigend :

• Humanitären : Opa Kamal hat seine Tochter, seinen Sohn und seine zwei Enkelinnen seit mehr als 6 Jahren nicht gesehen, und deshalb hat er die Hälfte des Lebens seiner Enkelinnen verpasst. Er hat keine Besucher seit mehr als 2000 Tagen.
• Medizinischen : Opa Kamal ist 77 Jahre alt und er war 4.5 Jahre eine ärtzliche Untersuchung nicht erlaubt. In den letzten Monaten wurde er fünfmal für Untersuchungen ins Krankenhaus gebracht, aber weder ihn noch seine Familie haben Testergebnisse bekommen, und auch keine Information von welchen Testen wurden ausgeführt, und warum. Seine Familie ist sehr besorgt, dass er im Gefängnis sterben wird.
• Rechtlichen : Opa Kamal ist jeden Tag seit Januar 2014 berechtigt für Entlassung. Sein Anwalt hat mehr als 50 Anträge für Freilassung eingereicht, ohne Antwort.

Ich bitte Sie darum, schreiben Sie der EU-Außenpolitik Leiterin Federica Mogherini und ihrer Arbeitsgruppe einen Brief mit den oben genannten Informationen, und fragen sie alles in ihrer Macht Stehende zu tun, um zu versuchen, die Entlassung von Opa Kamal sicherzustellen.

Mit freundlichen Grüßen