Schlagwort-Archive: Kla.TV

Deutsche Regierung trickst bei Abstimmung zum Infektionsschutzgesetz — kla.tv

Am 8. September 2022 stimmte der Deutsche Bundestag einem neuen Infektionsschutzgesetz zu – mit weitreichenden Folgen. Wie jetzt bekannt wurde, verschwieg die Regierung bis zum Tag der Abstimmung eine brisante Studie! [weiterlesen]

]https://www.kla.tv/_files/video.kla.tv/2022/09/23564/DeutscheRegierungTrickstBeiAbs_480p.webm

Kla.TV: 🇨🇭 Demo in Winterthur, 2.10.22 | Stromknappheit – von wegen! 🇨🇭

Aktuell hört man von der Politik und den Mainstream-Medien, dass wir uns in einer Stromkrise befinden. Der Bund fordert die Bevölkerung auf, sparsam zu sein und unnötigen Stromverbrauch zu vermeiden. Ist die Stromknappheit wirklich eine reale Tatsache oder Angstmacherei? Erfahren Sie in dieser Sendung, wer durch Ihr Stromsparen richtig viel Geld verdient und wie knapp der Strom in Wirklichkeit ist! [weiterlesen]

Demo in Winterthur: Corona – wir fordern Aufarbeitung und Konsequenzen!

Am Sonntag, 2.Oktober findet eine Demonstration auf dem Neumarktplatz in Winterthur statt. „War Corona nur der Anfang? Wir fordern Aufarbeitung und Konsequenzen! Wir haben die Nase voll!!“ Vor Ort sind prominente Redner wie der Arzt und Investigativjournalist Heiko Schöning, die Wissenschaftlerin und WHO-Whistleblowerin Dr. Astrid Stuckelberger, sowie Franz Stadelmann, Initiant einer beim Eidgenössischen Finanzdepartement eingereichten Klage gegen die rechts- und verfassungswidrige Corona-Politik. [weiterlesen]

www.kla.tv/empfehlen

15. AZK: ♫ Die Wahrheit siegt ♫ – Helena Ebert und Familie mit Freunden — kla.tv

„Die Wahrheit siegt, den Aufrichtigen gehört das Land“, so lautet eine Zeile aus Helenas Lied „Die Wahrheit siegt“. Ein Lied, das Mut macht aufzustehen, Haupt und Stimme zu erheben für Freiheit und Recht. Ein Lied, das verbindet und uns spüren lässt, dass in unserer Einsheit und Liebe jene Sprengkraft liegt, der kein noch so mächtiger Gegner standhalten wird.“ [weiterlesen]

www.kla.tv/empfehlen

Mitteldeutsche Zeitung – Handlanger von Regierung und Mobilfunkindustrie mit Fachstimme von Dr. D. Klinghardt — kla.tv

Beim Thema Mobilfunk spielen die Regierungen der Welt ein „Würfelspiel mit dem Leben“. Auch die Mainstream Medien, wie die Mitteldeutsche Zeitung, verharmlosen in grob fahrlässiger Weise die dramatischen Folgen dieser Strahlung. Dass dagegen dringender Handlungsbedarf geboten ist, erläutert der Experte Dr. D. Klinghardt in einem Interview. [weiterlesen]

http://www.kla.tv/23693

klaTV – Mama, warum? | Mittwoch, 28. September 2022 | wwwklatv/23742

https://egdor.blogspot.com/2022/09/klatv-mama-warum-mittwoch-28-september.html

Mama, warum ist, wer früher Freund war, heute unser Feind? Mama, fallen heute Nacht wieder Bomben? Mama, gibt es heute Nacht wieder Krieg? Und sag mir, warum? Bitte, Mama, warum?

Dieser Film ist ein Gemeinschaftswerk von Menschen aus der Schweiz, Deutschland, Russland und der Ukraine, die ihren tiefen Wunsch nach Frieden teilen.

„Wenn wir das System nicht abschaffen, schafft es uns ab“ — kla.tv

www.kla.tv/23673

Der deutsche Publizist und politische Aktivist Christoph Hörstel stellt den Ukrainekrieg, die Coronakrise und die Erdöl, Erdgas und Stromverknappungen in einem durch Finanzoligarchen inszenierten und durch viele Komplizen global orchestrierten Kontext dar. Sein Fazit: Entweder schaffen wir dieses System ab, oder es schafft uns ab

Kla.TV: 🇦🇹 Volksbegehren Bargeldsicherung / WHO unter der Lupe / Waffen

WHO unter der Lupe: Unregelmäßigkeiten und Interessenkonflikte

Die „Allianz für Gerechtigkeit und Demokratie“ hat am 29. Mai 2022 eine Pressekonferenz mit dem Titel „Demokratie bedroht durch die Zentralisierung der Macht der WHO“ veranstaltet. Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen erklären auf spannende Art und Weise die Entwicklung der WHO in ihren Ländern. Ergänzen sich die Ziele der WHO mit der individuellen Souveränität der Völker? Welchen Einfluss haben die Pharmaindustrie, Banken sowie Stiftungen auf die WHO? Gibt es da eine Schlüsselperson? Hören Sie selbst. [weiterlesen]

Sonntag, 18. September 2022

Geburtenrückgang durch Corona-Impfung?

Alljährlich wird die Zahl der Geburten des Vorjahres erfasst und so kürzlich auch die Zahlen für das erste Halbjahr 2022. Es zeigt sich ein markanter Rückgang der Geburten gegenüber den Jahren 2019 bis 2021. Eine 66 Seiten starke Dokumentation über den Geburtenrückgang in der Schweiz erwägt einen Zusammenhang zur steigenden Covid-Durchimpfung. Wären da nicht noch die Stimmen einer Partei und eines Gynäkologen aus Österreich, die gleiche Beobachtungen in ihrem Land machen, könnte man von einem Zufall sprechen. So aber lohnt es sich, die Argumente von Experten, die darin einen Zusammenhang erkennen, anzuhören. [weiterlesen]

„Frauen sind es leid, Soldaten zu gebären“

Hört man das Lied der russischen und ukrainischen Musiker, die 2014 anlässlich des Maidan ihr gemeinsam komponiertes Lied: „Frauen sind es leid, Soldaten zu gebären“ als Weckruf zum Frieden in die Öffentlichkeit trugen, könnte man meinen, dass ihre Botschaft durchaus prophetischen Charakter in sich berge… Aber hören Sie selbst und lassen Sie sich berühren. [weiterlesen]

25 Jahre Amazon – Die unheimlichen Schattenseiten von Amazon

Heute titelten die Medien „Kalifornien verklagt Amazon“. Sehen Sie hierzu die folgende Kla.TV-Dokumentation aus dem Jahr 2018 zu weitgehend unbekannten Schattenseiten des Konzerns. Wer ist der Gründer Amazons, welche Verbindungen hält dieser Konzern und wie lauter sind seine Absichten, wenn er z.B. „Alexa“ als Sprachassistentin in die Wohnzimmer seiner Kunden stellen lässt. [weiterlesen]


Newsletter weiterempfehlen:
www.kla.tv/empfehlen

Leben retten durch Waffenlieferungen? Deutschland im Krieg gegen Russland (+ Rede von Ivo Sasek) — kla.tv

www.kla.tv/23635

Der Krieg in der Ukraine läuft, und Deutschland liefert Waffen in die Ukraine. Außenministerin Baerbock behauptet, Waffenlieferungen aus Deutschland würden helfen, »Menschenleben zu retten«. Tatsächlich?

Also natürlich besteht zwischen der offiziellen Medienversion und der Wahrheit wiedermal ein Riesenabstand, eine riesige Kluft. — kla.tv

Neuseeland: Abtreibungen bis zur Geburt – Wer ist die Ministerin, die das befürwortet?

Jacinda Ardern, Premierministerin von Neuseeland, ist verantwortlich für das vielleicht extremste Abtreibungsgesetz der Welt. Als es im März 2020 zur Gesetzesänderung kam, unterstützte sie die Streichung der Abtreibung aus dem Strafgesetzbuch und stimmte für den „Abortion Legislation Act“. Dr. Bodo Schiffmann berichtete über diese neue Verordnung und sprach von „legalisierten Abtreibungen ohne Schmerzmittel, bis hin zur Tötung eines Neugeborenen“. [weiterlesen]

http://www.kla.tv/23603

Familienpolitik der Ampelregierung – Abtreibung

Der Deutsche Bundestag hat das Werbeverbot für Abtreibungen aus dem Strafgesetzbuch gestrichen. Dies sei aber nur ein erster Schritt, dem die Abschaffung des Verbots von Abtreibungen folgen müsse. Ist es da nicht höchste Zeit, für das Lebensrecht der ungeborenen Kinder aufzustehen? [weiterlesen]

http://www.kla.tv/23533

Abtreibung – ein Drittel der jungen Österreicher fehlt

Weltweit herrscht ein unsichtbarer Krieg, aus dem sich ein Milliardengeschäft entwickelt hat. Es geht um Abtreibung mit all den daraus resultierenden Konsequenzen. Was wäre die Alternative dazu? Der New Yorker Arzt Dr. Bernard Nathanson bringt es mit seinem weltberühmten Film „Der stumme Schrei“ auf den Punkt. [weiterlesen]

http://www.kla.tv/23522

Newsletter weiterempfehlen:
www.kla.tv/empfehlen

Liebe Kla.TV-Zuschauer!

Zum Tag der Wohltätigkeit: Die ehrenamtliche Arbeit von Kla.TV

Der internationale Tag der Wohltätigkeit. Erfahren sie mehr über die ehrenamtliche Arbeit von KlaTV. In hunderttausenden Stunden Arbeit von tausenden Mitarbeitern entstanden in 10 Jahren mehr als 23.000 Sendungen. KlaTV ist ein umfassendes Nachschlagewerk mit unglaublichen Möglichkeiten! Erfahren Sie, wie Kla.TV funktioniert und weshalb unsere Archive eine konkrete Maßnahme gegen Geschichtsfälschung sind und wie auch Sie unterstützen können. [weiterlesen]

Newsletter weiterempfehlen:
www.kla.tv/empfehlen