Schlagwort-Archive: KREATIVITÄT

G Zukunft

G Zukunft

Ist diese ganze Protest-, Zerstörungs-, Jammer-, Comedy-, Medien-, Talkshow-, Politiknummer nicht die totale Ablenkung von dem, was jetzt wirklich an der Zeit ist zu tun?

Ist es nicht ein unwürdiger Zustand der Demokratie, wenn 20 Menschen auf einem sogenannten „Gipfel“ sich anmaßen über das Schicksal der Menschheit und der Welt zu entscheiden?

Das Wahlrecht reicht nicht. Wir brauchen dringend das Abstimmungsrecht!

…und zwar in sinnvoller und anwendungsfähiger Form, die wir gemeinsam und nachdrücklich selbst entwickeln und uns nicht schenken lassen.

Damit können wir die jetzt verpuffende Kreativität endlich sinnvoll einsetzen: „Ich habe eine Idee, stelle sie anderen vor, wir entwickeln sie weiter, stimmen sie mit allen ab und dann werden wir sehen, ob sie sich im Alltag gegenüber den anderen Wirkkräften bewährt. Wenn ja, wunderbar, wenn nein, dann werden wir gemeinsam weiterforschen. Was soll da noch Protest? Ich kann eine andere Variante zur Abstimmung bringen und dann wird sich zeigen welche Version sich bei uns durchsetzt.“

Wir brauchen eine neue Gemeinschaft, die lernt zukunftsfähige Ideen zu entwickeln und zu verwirklichen.

Keine Hoffnung, keine Furcht, sondern Mut zum eigenen Denken…

…mit Herz

Michael von der Lohe
Geschäftsführer OMNIBUS
Video oben:
„Ich will abstimmen. Ich will nicht immer nur Bittstellerin sein.“ Ein Interviewgespräch zwischen zwei wunderbaren Frauen, die schon seit über 30 Jahren für die Entwicklung der Demokratie arbeiten und seit der Zeit bereits ein Abstimmungsrecht auf der Bundesebene fordern.
Claudine Nierth, Vorstandssprecherin von Mehr Demokratie, die auch unserem zweiten OMNIBUS ins Leben geholfen hat und Brigitte Krenkers, Gesellschafterin und Gründerin des OMNIBUS FÜR DIREKTE DEMOKRATIE. Video ansehen >
    Hier ein eigenes Statement auf „ich-will-abstimmen.de“ machen     
Sicher ist, dass wir unbedingt die Bundesweite Volksabstimmung brauchen, denn eine sinnvollere Freiheitstat, als alle Menschen in Deutschland verantwortlich an der Gestaltung des Gemeinwesens zu beteiligen, können wir hier für uns und die Welt nicht leisten. Helfen Sie, dass unsere Arbeit dafür kontinuierlich weitergehen kann mit Ihrer Spende!
      Newsletter weiterempfehlen >>> 
IMPRESSUM

OMNIBUS für Direkte Demokratie gemeinnützige GmbH
Greifswalder Straße 4
10405 Berlin
HRB 21986, Essen, Steuer Nr. 323/5721/0256,
Geschäftsführer: Michael von der Lohe

​SPENDENKONTO

Bank für Sozialwirtschaft
Kontoinhaberin: OMNIBUS gemeinnützige GmbH
IBAN: DE61 7002 0500 0008 8430 00
BIC: BFSWDE33MUE
Gläubiger-ID: DE97ZZZ00001127303