Schlagwort-Archive: Matthias Langwasser

Die große Lüge über Nahrungsergänzungsmittel — Matthias Langwasser

wir erleben gerade einen noch nie da gewesenen Angriff auf unsere Gesundheit und unsere Grundrechte. Während das 5G-Netz in Deutschland mit Hochdruck ausgebaut wird und damit unsere Gesundheit und unsere jetzt schon stark bedrohten Bienen und Insekten gefährdet, Zwangsimpfungen durchgesetzt und geplant werden, schädliche Arzneimittel und giftige Impfstoffe ohne Kontrolle zugelassen werden, hat die deutsche Regierung nichts Besseres zu tun, als gegen Nahrungsergänzungsmittel vorzugehen.
19#_matthias_kreis.psd
Mittlerweile dürfte auch dem Letzten klar geworden sein, dass es unseren Regierenden nicht um das Wohl des Volkes geht, auf das sie einen Eid geschworen haben, sondern um ganz andere Interessen. Es geht darum, die Macht von Wenigen weiter auszubauen und die Möglichkeit der Menschen, sich dagegen zu wehren, Schritt für Schritt immer weiter einzuschränken. Dazu ein passendes Zitat von Jean-Claude Juncker, dem ehemaligen Präsidenten der Europäischen Kommission:
„Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter – Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt.“
All diese Dinge werden immer offensichtlicher, und das Establishment versucht, mit allen Mitteln zu verhindern, durch Zensur und Diffamierung kritischer Menschen, dass Informationen über diese Machenschaften an die Öffentlichkeit gelangen. Ich bin aber davon überzeugt, dass das Aufwachen der Menschheit nicht mehr aufzuhalten ist, und dass wir uns gerade jetzt mit allen Mitteln dafür einsetzen sollten, unsere Lebensgrundlagen und unsere Freiheit zu schützen und gemeinsam die Welt aufzubauen, die wir uns von Herzen wünschen.   Manchmal werde ich gefragt, warum ich mich mit solch negativen Dingen beschäftige und dass ich mich doch lieber auf das Positive konzentrieren solle. Meine Antwort darauf ist: Wenn ich ein Problem habe, egal welcher Art, dann wird sich das Problem nicht alleine dadurch in Luft auflösen, dass ich es ignoriere und positiv denke. Nein, ich muss das Problem genau erfassen, an der Wurzel packen und auflösen, sonst bleibt es bestehen.   Wenn wir beginnen, unsere Probleme nicht als Bedrohung, sondern als Chancen für unsere Weiterentwicklung zu betrachten, können wir als Einzelner, und damit auch als Menschheit, wahrhaft wachsen und nachhaltig eine positive Veränderung in der Welt bewirken.   Ganz liebe Grüße,   Dein
Unterschrift
PS: Ich habe mit einem spannenden Beitrag am „Schlaf-Kongress“ teilgenommen. Weiter unten im Newsletter erfährst Du mehr…

https://youtu.be/1LspodeZX0Y
„Das ist Selbstmord auf Raten!“ Selten nutzt Matthias Langwasser so drastische Worte, aber hier müssen sie einfach sein: Unsere Regierung beschäftigt sich gerade mit der Regulierung von Nahrungsergänzungsmitteln. Während der massive Ausbau von 5G ganze Insektenpopulationen ausrottet, landwirtschaftlich genutzte Böden dauerhaft verseucht werden und die Gesellschaft nicht zuletzt dank chemischer Pharmazeutika vor sich hin kränkelt, stehen Nahrungsergänzungsmittel auf der Abschussliste der Politiker und der sogenannten Verbraucherschützer. Und das ist heute fataler als je zuvor! Denn unsere Lebensmittel haben erwiesenermaßen viel weniger Nährstoffe als noch vor 20 Jahren und die moderne digitalisierte Welt sorgt für Dauerstress bei unseren Körperzellen, die dann umso mehr Nährstoffe brauchen. Sieh Dir diesen Beitrag unbedingt an, um zu verstehen, wie perfide hier wieder einmal Stimmung gegen unsere Gesundheit und pro Pharmaindustrie gemacht wird!
 
Viel Spaß beim Anschauen!
Falls mein Video auf YouTube zensiert wurde, kannst Du es Dir gerne hier auf Bitchute anschauen.

Video: Die wirkungsvollste Methode zur Überwindung von Ängsten!– m langwasser

Thumbnail - Die wirkungsvollste Methode zur Überwindung von Ängsten

Kannst Du Dir vorstellen, dass Matthias Langwasser früher große Angst davor hatte, fremde Menschen anzusprechen? Wenn Du ihn schon länger kennst, dann weißt Du, dass es heute sein Tagesgeschäft ist, mit allen möglichen bekannten und unbekannten Personen zu kommunizieren, vor großem Publikum zu sprechen und seine Gedanken mit zahlreichen Zuhörern zu teilen. Was ist auf dem Weg von einem äußerst schüchternen Matthias zu einem selbstsicheren passiert? Er hat sich dazu verpflichtet, sich seinen Ängsten zu stellen – also in genau die Situation zu gehen, die ihm so große Angst machte. Was mit zitternden Knien und schweißnassen Händen begann, löste sich immer mehr auf. Und noch besser: Es setzte große Mengen an Energie frei, die vorher durch die Angst gebunden war. Matthias reflektiert in diesem Video mit Dir über die Ursprünge unserer Ängste, deckt auf, welchen Streich unser Verstand uns dabei spielt, und lädt Dich ein, diese äußerst wirkungsvolle Methode selbst gut geplant umzusetzen.

Viel Spaß beim Anschauen!

Video abspielen

Podcast: Die wirkungsvollste Methode zur Überwindung von Ängsten!

PodCast - Die wirkungsvollste Methode zur Überwindung von Ängsten-1
Kennst Du einen Menschen, der keine Angst hat? Vermutlich nicht. Und das ist auch gut so. Denn Ängste können uns davor beschützen, uns in Gefahr zu bringen. Es gibt daneben aber auch eine ganze Reihe an Ängsten, die unserer Gesundheit und Entwicklung nicht dienlich sind, sondern die uns ausbremsen. Häufig sind sie die Folge traumatisierender Erfahrungen in unserer Kindheit und sie sind so tief verankert, dass sie uns bis heute begleiten, obwohl sie ihren ursprünglichen Sinn längst verloren haben. Höchste Zeit, sich davon zu befreien und die in ihnen gespeicherte Energie wieder zum Leben freizusetzen! Mit welcher Methode Du das schaffen kannst, das verrät Matthias Langwasser Dir in diesem Podcast – und liefert eine Menge Erfolgsbeispiele aus seinem Leben mit.   Viel Spaß und Inspiration bei der heutigen Folge!
Podcast anhören

Unfassbar, was Dir über Krebs verschwiegen wird … — m langwasser

Logo_Preview_6
das Interview, welches ich Dir heute vorstelle, hat es in sich. Eine Erkenntnis daraus ist, dass Krebs ein Symptom und keine Krankheit ist. Deswegen funktioniert es auch nicht, den Krebs zu bekämpfen, sondern es geht darum, die Ursache dafür herauszufinden und dann alle Maßnahmen einzuleiten, um diese zu verändern.
Matthias-Kreisbild
Anders ausgedrückt: Der Körper ist aus dem Gleichgewicht geraten, welches wieder hergestellt werden darf, indem auf körperlicher und emotionaler Ebene die dazu nötigen Schritte vorgenommen werden. Hier gibt es verschiedenste wirksame Methoden, welche den Körper entgiften, ihn wieder in einen basischen Zustand bringen oder Traumata auflösen.   Mein Interviewpartner hat das Thema Krebs über Jahrzehnte intensiv erforscht, indem er durch die ganze Welt gereist ist und viele erfolgreiche Krebstherapien studiert hat, die bei uns weitestgehend unbekannt sind. All diese Methoden werden den Medizinstudenten an unseren Universitäten nicht gelehrt. Das liegt unter anderem daran, dass die Schulmedizin sich darauf beschränkt, Symptome zu bekämpfen. Das ist genauso, als ob in einem Atomkraftwerk eine Alarmleuchte aufblinkt, weil eine Kernschmelze droht, und die Verantwortlichen sich panisch damit beschäftigen, die Alarmleuchte auszuschalten… Dazu kommt, dass die Inhalte an den medizinischen Universitäten zum großen Teil von Pharmakonzernen geliefert werden.   Übrigens haben wir zu diesem Thema auch ein umfangreiches Nachschlagewerk, welches das Thema Krebs, Ursachen und Therapien aus ganzheitlicher Sicht behandelt und jahrelange persönliche Recherche ersetzt. Ich kann es Dir wärmstens empfehlen: https://www.regenbogenkreis.de/medizinskandal-krebs/   Ich wünsche Dir viel Inspiration mit unserem heutigen Interview. Schau es Dir unbedingt bis zum Ende an, denn Du bekommst kaum bekannte Informationen darüber, warum Menschen Krebs bekommen und worauf sie unbedingt achten müssen, um wieder gesund werden zu können.   Alles Liebe,   Dein
Unterschrift
Podcast: Unfassbar, was Dir über Krebs verschwiegen wird …
Podcast - Unfassbar was Dirüber Krebs verschwiegen wird
Ärzte, die nach einer Krebsdiagnose eine Chemotherapie verschreiben, sind keine bösen Menschen. Sie tun einfach das, was sie für das Beste halten – und was sie gelernt haben. Lothar Hirneise, Gast im heutigen Podcast von Regenbogenkreis, beschreibt, warum die Schulmedizin sich mit der Chemotherapie in eine Sackgasse manövriert hat und sich schwer damit tut, das zuzugeben. In diesem höchst spannenden Interview erfährst Du, welche Krebstherapien in anderen Ländern absolut gängig – und wirksam – sind, weshalb sie sich in Deutschland nicht durchsetzen können und was nach all seiner weltweiten Forschung wirklich bei Krebs hilft. Kleiner Spoiler: Du ganz allein hast die Verantwortung für Deine Gesundheit in der Hand …
Podcast anhören
https://podcasts.apple.com/de/podcast/dein-regenbogenkreis-podcast-f%C3%BCr-nat%C3%BCrliche-gesundheit/id1448157541


Wie im Fernsehen manipuliert wird… — langwasser

Logo_Preview_4
Wie im Fernsehen manipuliert wird
200529_fernseher_manipulation_speakerseite_redesign_thumnbail
https://youtu.be/03tgMKMgxYc
Das gab’s zum ersten Mal: Matthias Langwasser wurde eingeladen, als Interviewgast an einer Fernsehtalkrunde teilzunehmen. Wäre das nicht eine riesige Chance, mit einem Auftritt ein so großes Publikum erreichen zu können? Zur Entscheidungsfindung schaute er sich eine frühere Aufzeichnung an, bei der eine gute Bekannte von ihm mit auf dem Podium saß. Beim Ansehen dieser Folge und angesichts des Prozederes im Vorfeld der Show, das er erlebte, wurde überdeutlich: Um eine sinnvolle, wertschätzende und ausgewogene Diskussion geht es hier wahrlich nicht … Matthias Langwasser berichtet Dir in diesem Video von seinen Erfahrungen im Rahmen der Einladung und klärt Dich auf, wie sehr allein schon das Studiopublikum einer solchen Talksendung manipuliert wird und weshalb schon vorher klar ist, welchen inhaltlichen Ausgang eine derartige „Expertenrunde“ nehmen wird. Was meinst Du – hat Matthias seine Teilnahme zugesagt?   Viel Spaß beim Anschauen!
Video abspielen
https://podcasts.apple.com/de/podcast/dein-regenbogenkreis-podcast-f%C3%BCr-nat%C3%BCrliche-gesundheit/id1448157541
So geht Meinungsmache im Fernsehen
200530_fernseher_manipuliert_podcast
Matthias Langwasser im Fernsehen? Diese Chance bot sich ihm, als er jüngst die Einladung erhielt, an einer Talkrunde teilzunehmen. Das ist von der Idee her eine großartige Möglichkeit, viele Menschen zu erreichen, die vielleicht sonst keine Ansichten abseits des Mainstreams kennen. Deshalb schaute er sich im Vorwege eine frühere Folge dieses Fernsehformats an, bei der eine gute Bekannte von ihm zu Gast gewesen war. Dabei allerdings zeigte sich deutlich, dass es hier wahrlich nicht um eine sachliche, ausgewogene Debatte ging und geht … Was ihm angesichts dieser Aufzeichnung klar wurde und was er im Rahmen der Einladung höchst Interessantes erlebte, teilt Matthias in diesem Podcast mit Dir.
Podcast anhören
https://podcasts.apple.com/de/podcast/dein-regenbogenkreis-podcast-f%C3%BCr-nat%C3%BCrliche-gesundheit/id1448157541
1#_lächeln-Langwasser
Folgst Du mir auf Social Media?    Wenn Du nach veganer Ernährung, Nachhaltigkeit und einem ganzheitlichen erfüllten Leben suchst, sind meine Social Media Kanäle genau das richtige für Dich. Schau doch mal vorbei! 

Matthias Langwasser — regenbogenkreis

Inhalte

  • Video: Interview mit Jo Conrad: Wie Du Dich aus der Matrix befreist!
  • Podcast: Wir müssen endlich aufwachen!
  • Blog: Welche Realität willst Du Dir erschaffen?
trennwand
trennwand

Wir müssen endlich aufwachen!

Ganz klar: Die Gesellschaft, in der wir leben, hat kein Interesse an Menschen, die reflektiert denken, kritische Fragen stellen und ihren eigenen Kopf haben. Davon ist Jo Conrad, der Gründer von bewusst.tv, überzeugt. Im Interview mit Matthias spricht er unter anderem darüber, was Du tun kannst, um Dich aus dem Klammergriff des Systems zu befreien.

trennwand

Welche Realität willst Du Dir erschaffen?

Was braucht es, um wirklich glücklich und gesund zu sein? Zuallererst Bewusstheit und eine klare Entscheidung! Wenn wir unsere Energie und Aufmerksamkeit auf die Liebe lenken, können wir uns eine unsagbar schöne und friedvolle Wirklichkeit erschaffen. Wie das konkret funktioniert, liest Du im Blogpost von Matthias.

trennwand

Was Du über Tattoos wissen solltest! — regenbogenkreis

Inhalte
Video
Tattoos – schön und gefährlich..​.
Schönheit liegt im Auge des Betrachters, Gesundheit nicht. Ausgerechnet die mega-angesagten Tattoos bergen ein Arsenal an schädlichen Substanzen. Diese befinden sich nicht nur unter der Haut, sondern verteilen sich im ganzen Körper. Welchen Schaden sie anrichten und warum auch organische Farbe keine Alternative ist, erzählt Matthias Dir in dieser Podcast-Folge.
Das schleichende Gift unter Deiner Haut​
Sie haben eine jahrtausendealte Tradition und werden weltweit immer populärer: Tattoos. Doch der Trend ist sehr gefährlich und Aufklärung findet praktisch nicht statt: Tätowier-Farbe enthält hochgiftige Substanzen, die Dich schwer krank machen können. Alle Informationen bekommst Du in unserem Blog-Artikel.
3 Mal pro Woche findest Du neue spannende Videos zu veganer Ernährung, Nachhaltigkeit und einem ganzheitlichen erfüllten Leben auf unserem YouTube-Kanal. Schau doch gleich vorbei!
Unsere Podcast-Folgen gehen ins Ohr und berühren Dein Herz – Matthias spricht über Persönlichkeitsentwicklung, Kontroverses und die vegane Lebensweise. Hör gleich in unseren Podcast rein und lass Dich inspirieren!
Kennst Du schon unsere Facebook-Seite? Hier teilen wir täglich die aktuellsten Infos und Neuigkeiten aus unserem Onlineshop & Blog, kontroverse Themen aus aller Welt und vieles mehr! Besuche uns jetzt auf Facebook!
Köstliche Rezeptideen, News zu unseren Produkten und persönliche Eindrücke aus Matthias‘ Leben erwarten Dich auf unserem Instagram-Account – folgst Du uns schon auf Instagram? Wir freuen uns!
Regenbogenkreis GmbH
Sitz der Gesellschaft: Lübeck
Registergericht: Amtsgericht Lübeck HRB 18624 HL
Geschäftsführer: Matthias Langwasser, Alexander Weyand
Parkstraße 3
23568 Lübeck
Tel.: 0451 – 58 55 93 0
Fax: 0451 – 20 27 11 44
Mail: info@regenbogenkreis.de
www.regenbogenkreis.de

Warum wir keine Schulen brauchen!

Regenbogenkreis

Matthias Langwasser
Inhalte

Video
Warum Lernen nur mit Freude funktioniert!​

Hast Du auch schon mal die Erfahrung gemacht, dass Du etwas Neues viel leichter verinnerlichen kannst, wenn Du es mit Neugier, Freude und praktischer Übung lernst? Genau so funktioniert Lernen. Im krassen Gegensatz dazu steht unser Schulsystem, das beim Lernen eher Angst, Druck, Frust und Verweigerung schürt. Wie es anders gehen kann, erklärt Matthias in diesem Podcast.

Staatliche Schulen sind Gefängnisse für Kinder

Jedes Kind ist anders und jedes Kind lernt auch anders. Doch unser staatliches Schulsystem behandelt schulpflichtige Kinder gleich und zwängt sie in ein System, das nicht das Individuum fördert, sondern Kinder vorbestimmten Lernstoff nachplappern lässt. Alles über die Gründe, die Resultate dieses Lernens unter Angst, Druck und Zwang sowie Lösungen daraus, liest Du in diesem Blogartikel.

Warum Smartphones nicht smart sind! — Matthias Langwasser

Inhalte

Video
Vom Fluch und Segen von Smartphones

Der permanente und reflexartige Blick aufs Smartphone gehört für viele Menschen zum Alltag genauso dazu wie das Atmen. Doch kann das Smartphone Dir wirklich Glück und Erfüllung schenken oder verschwendest Du damit eher kostbare Lebenszeit? In dieser Podcast-Folge reflektiert Matthias über den Fluch und Segen von Smartphones.

Wie das Smartphone die Gehirnleistung reduzieren kann…

So beliebt das Smartphone rund um den Globus ist, so gefährlich kann seine Nutzung auch werden. In unserem Blogartikel erfährst Du, was für Auswirkungen auf den Körper – vor allem auf das Gehirn und seine Leistung – der Gebrauch dieser Geräte hat und warum Smartphones gar nicht so smart sind.