Schlagwort-Archive: reitschuster.de

Aiwanger legt nach — reitschuster

„Nach einem öffentlich ausgetragenen Konflikt mit seinem Chef, Bayerns Ministerpräsident Markus Söder, legt sein Stellvertreter und Koalitionspartner, Hubert Aiwanger von den „Freien Wählern“, nun erneut nach. „Unser Ziel ist ein Deutschland für alle. Und zu diesen allen gehören auch die Ungeimpften. Wir dürfen die Ungeimpften nicht an den Rand der Gesellschaft drängen“, mahnte der Chef der „Freien Wähler“ am Montag in Berlin im Gebäude der Bundespressekonferenz in einem Interview.

Dort kündigten die „Freien Wähler“ an, dass sie an der Bundestagswahl im September teilnehmen werden. Aiwanger tritt als Spitzenkandidat an.“

Söder-Vize rechnet mit Impf- und Corona-Politik ab: „Ungeimpfte nicht an Rand drängen!“ „Den Leuten zu suggerieren, ein kleiner Pieks, dann ist die Welt gerettet, das ist zu einfach“

Der bayerische Vize-Ministerpräsident teilt gegen seinen Chef und dessen Impfgläubigkeit aus: Corona werde bleiben, „da kann man nicht sagen, da impfen wir jeden zweimal, und das Ding ist vom Planeten gelöscht.“reitschuster.de

Boris Reitschuster – Corona-Proteste: Berliner Polizei räumt im Tiergarten. Bizarre Szenen & Festnahmen in der Hauptstadt

https://terraherz.wpcomstaging.com/2021/06/20/boris-reitschuster-corona-proteste-berliner-polizei-raeumt-im-tiergarten-bizarre-szenen-festnahmen-in-der-hauptstadt/

https://odysee.com/@Egdor:8/Corona-Proteste-Berliner-Polizei-r%C3%A4umt-im-Tiergarten.-Bizarre-Szenen—Festnahmen-in-der-Hauptstadt:7?src=embed

Während die Berliner Polizei im Görlitzer Park den Drogenhandel toleriert, geht sie strikt gegen Menschen vor, die bei großer Hitze im Tiergarten verweilen – wenn der Verdacht besteht, es könne sich bei ihnen um Corona-Maßnahmen-Kritiker handeln. Videoreportage.

Firma „Polizei“ mit bizarren Verhaltensweisen im Berliner Tiergarten

Datum: 20. Juni 2021Autor: Blog für Freiheit, Gleichheit, Geschwisterlichkeit, Frieden in Demokratie.

Corona-Proteste – Berliner Polizei räumt im Tiergarten: Bizarre Szenen und Festnahmen.

Während Berlins Senat im Görlitzer Park den Drogenhandel toleriert, geht er strikt gegen Menschen vor, bei denen Verdacht besteht, es könne sich um Corona-Maßnahmen-Kritiker handeln.
https://reitschuster.de/post/corona-proteste-die-berlin-polizei-raeumt-den-tiergarten/

reitschuster.de (https://reitschuster.de/post/corona-proteste-die-berlin-polizei-raeumt-den-tiergarten/)

Corona-Proteste in Berlin: Polizei räumt im Tiergarten – reitschuster.de


Während die Berliner Polizei im Görlitzer Park den Drogenhandel toleriert, geht sie strikt gegen Menschen vor, die bei großer Hitze im Tiergarten verweilen – wenn der Verdacht besteht, es könne sich bei ihnen um Corona-Maßnahmen-Kritiker handeln. Videoreportage.

LinkedIn blockt Reitschuster

Zensur mit Siebenmeilenstiefeln:

Jetzt bei LinkedIn – 

Das soziale Netzwerk hat mich von meiner eigenen Seite ausgesperrt – weil ich angeblich „irreführende oder ungenaue“ Informationen geteilt habe.

Hintergrund sind Links auf kritische Beiträge zum Thema Impfen.

Wie schnell sich das Zensur-Netz zuzieht, und wie wenig Widerstand dagegen hierzulande geleistet wird, ist erschütternd.

Zensur mit Siebenmeilenstiefeln: Jetzt bei LinkedIn

Wahlen überprüfen lassen

Landtagswahl Sachsen-Anhalt – Ungereimtheiten oder Zufall?

Eventuell sollte man das Ergebnis doch prüfen lassen? Ich mache dazu gleich eine Umfrage.

„Die Wahl in Sachsen-Anhalt gibt durchaus Rätsel auf, die abseits der allgemeinen politischen Kommentare zum Wahlausgang wenig Aufmerksamkeit haben. Ein Wählervotum „gegen Rechts“, wie es Reiner Haseloff darstellen möchte, sieht wohl anders aus.

Deshalb hier noch ein paar Punkte, in Bezug auf die Wahl, die aus der Sicht eines durchschnittlichen Menschenverstandes nicht plausibel wirken… „

Quelle: Reitschuster.de

Du bist #dieBasis
Du bleibst #dieBasis
Der Mensch ist #dieBasis

Bitte abonniert auch sehr gerne meinen Kanal.
t.me/davidclaudiosiber

Unglaublich: ZDF zerlegt Corona-Zahlen des RKI

Wir werden von Anfang an verarscht. Jetzt auch offiziell im ZDF.

Unglaublich: ZDF zerlegt Corona-Zahlen des RKI – Datenerhebungskatastrophe

von Dirk Jacobs
Unter Corona-Toten sind viele, die über 10 Wochen nach ihrer Erkrankung gestorben sind. Sollte man sie als Corona-Tote zählen? Experten sehen Fehler bei der statistischen Erfassung der Pandemie.

Wir sehen das nicht als Fehler sondern als Betrug des RKI


https://t.me/LKNews2/