Schlagwort-Archive: TERRAHERZ

Der Trick mit den Wahlen — terraherz

Warum wir nie frei sein können wenn..
Die hinterhältigen Tricks des Vatikan mit dem Grundgesetz als Versicherungsschein und der Entnazifizierung.

(Erst am Ende wird wirklich ALLES klar, selbst man dachte, bereits alle Zusammenhänge zu kennen )

https://odysee.com/@Sahera:e/Der-Trick-mit-den-Wahlen:d

Kanalbild

Sahera

MILITÄR INSIDER: „Sie gerieten in Panik, als sie die Zukunft sahen.“ — terraherz

https://odysee.com/@DasSiegeldesLebendigenGottes:c/MILIT%C3%84R-INSIDER-Sie-gerieten-in-Panik,-als-sie-die-Zukunft-sahen:1

Kanalbild

Das Siegel des Lebendigen Gottes

Noch 7 Züge…dann ……..Schachmatt

COMPACT.Der Tag vom 21.9.2021

Noch nie in der Geschichte der Bundestagswahlen gab es so viele Briefwähler. Noch können entsprechende Unterlagen beantragt werden. Doch Schätzungen rechnen schon jetzt mit einem Anteil von 50 Prozent. Kritiker bangen daher um den rechtmäßigen Ablauf des Urnenganges. Nun gibt es auch eine prominente Warnung. Compact Der Tag vom 21. September. Das sind einige unsere Themen.

Tankstellenmord – Beginnt nun die Hetzjagd gegen Querdenker?
Humboldt Forum – Berlins neues Museum im Griff des Postkolonialismus
Ungewöhnliches Duett – Was Hannes Ostendorf mit Xavier Naidoo verbindet
Das Letzte – «Deutschland, aber normal»!?

Verkaufte Kinderseelen – Ein umsatzstarkes Geschäftsmodell — auf1

Aktuell leben 13000 Kinder in Österreich nicht bei den Eltern, sondern in Fremdunterbringungen. Nur 20 % dieser Kinder sind aufgrund von Gewalt, Missbrauch oder Vernachlässigung fremduntergebracht. Doch was ist mit den restlichen 80 %?
Der Jurist Mag. Josef Maitz vom Verein INEV (im Namen elterlicher Verantwortung) weiß: Kindesabnahme ist ein lukratives Geschäft für die Unterbringungseinrichtungen. Diese verdienen sich eine goldene Nase und kassieren pro Kind und Tag 200 – 300 €.
Mit Kindeswohl haben diese Einrichtungen jedoch wenig am Hut: Die Kinder werden hier nur „aufbewahrt“ und weder auf das Leben vorbereitet, noch gefördert.
Nach dem 18. Geburtstag, wenn niemand mehr zahlt, landen viele dieser nicht „lebensfähigen“ Kinder auf der Straße und finden sich in Prostitution, Kriminalität und Obdachlosigkeit wieder. Besonders der Herbst wird heiß: Bildungsminister und Schulen rüsten sich gegen kritische Eltern und Homeschooler und das Geschäftsmodell Kinderhandel startet in eine Hochsaison. Ebenfalls zu Gast in diesem brisanten „Klartext“-Talk: Die engagierte Bürgerin Kornelia Radlingmayr, 6-fache Mutter und 4-fache Oma, die beinahe unter die Räder des Jugendamtes gekommen wäre. Weil sie ihre Tochter vor dem Maßnahmenwahn schützen wollte, wurde sie von der Schule ihrer jüngsten Tochter angezeigt. Wie wir uns für den Herbst rüsten können und warum Vernetzung lebenswichtig ist, sehen Sie in diesem spannenden Klartext-Talk.

Erkenne die böse Wahrheit und die süßen Lügen❗️ – Das große Erwachen 2020 – Wacht auf – Jetzt ❗️❗️

https://odysee.com/@NeuesReich-ExitMatrix:9/kinder:b?src=embed

Kanalbild

NeuesReich-ExitMatrix

Spahn, Merkel, Söder & Geheimverträge: Impfstoffhersteller und ihre Lizenz zum Gelddrucken — terraherz – thorstenschulte

https://odysee.com/@TeleSantana:1/Spahn,-Merkel,-S%C3%B6der-Gelddrucken:e?src=embed

https://terraherz.wpcomstaging.com/2021/08/26/spahn-merkel-soeder-geheimvertraege-impfstoffhersteller-und-ihre-lizenz-zum-gelddrucken/

„Pfizer verlangt für die Verträge eine Geheimhaltungsfrist von zehn Jahren. In Israel soll sie sogar 30 Jahre betragen. Die Inhalte des Vertrags lassen zumindest erahnen, warum die Frist so lange gesetzt ist. Der Pharmariese hat laut Dokument fast unumschränkte Freiheiten, der Käufer ist der Willkür der Firma ausgeliefert und trägt das alleinige Risiko. […]
Der Käufer verzichtet hiermit auf alle Rechte und Rechtsmittel, die ihm nach dem Gesetz, nach dem Billigkeitsrecht oder anderweitig zustehen und die sich ergeben aus oder in Bezug auf ein Versäumnis von Pfizer, die vertraglich vereinbarten Dosen gemäß dem Lieferplan zu liefern. […]
Ein weiterer Abschnitt verwahrt Pfizer und BioNTech von jeglichen juristischen oder materiellen Forderungen. Die Haftung liegt allein beim Käufer, also der jeweiligen Landesregierung, denn: “Der Käufer erkennt an, dass die langfristigen Wirkungen und die Wirksamkeit des Impfstoffs derzeit nicht bekannt sind und dass der Impfstoff unerwünschte Wirkungen haben kann, die derzeit nicht bekannt sind.” […]
“Der Käufer erklärt sich hiermit bereit, Pfizer, BioNTech (und) deren verbundene Unternehmen (…) von und gegen alle Klagen, Ansprüche, Aktionen, Forderungen, Verluste, Schäden, Verbindlichkeiten, Abfindungen, Strafen, Bußgelder, Kosten und Ausgaben freizustellen, zu verteidigen und schadlos zu halten.” […]

Dr. Jane Ruby: Bahnbrechende Beweise für schwere Impfschäden! — terraherz

https://terraherz.wpcomstaging.com/2021/08/24/dr-jane-ruby-bahnbrechende-beweise-fuer-schwere-impfschaeden/

https://odysee.com/@TeleSantana:1/USA–Dr-Jane-Ruby-bei-RVM:a?src=embed

Dr. Jane Ruby: Bahnbrechende Beweise für schwere Impfschäden! (18.08.2021)

Im US-amerikanischen Sender RVM berichtet die Gesundheitsökonomin und Forscherin Dr. Jane Ruby über erschütternden die Ergebnisse eines deutschen Ärzteteams.

Was kommt da auf uns zu?