Schlagwort-Archive: Tierschutzbüro

Erfolg: Skandal-Bio-Schlachthof geschlossen! — tierschutzbüro

Liebe Tierfreund*in,

Es sind sehr erfreuliche Neuigkeiten, die uns diese Woche erreichen: Als Folge unserer Undercover-Recherche in dem Skandal-Bio-Schlachthof in Neuruppin stellt der Betrieb die Schlachtungen nun ein!

Sicherlich erinnerst Du Dich noch an die schrecklichen Bilder, die wir Anfang dieses Jahres aus dem Bio-Schlachthof der Firma Färber in Neuruppin bei Berlin veröffentlicht haben. Die Aufnahmen zeigten, wie brutal mit den Schweinen umgegangen wurde. So wurden die Tiere mehrfach getreten, geworfen und zum Teil mit Haken geschlagen.

Der Schlachthof lieferte das Fleisch der Bio-Schweine an kleine und regionale Metzgereien sowie an die bekannte Bio-Ladenkette “Bio-Company” (welche seit Dezember 2020 kein Fleisch mehr aus dem Schlachthof bezogen hat). Immer wieder wird empfohlen, genau bei solchen Betrieben zu kaufen, denn dort würde kein Tier gequält. Unsere Recherche hat abermals bewiesen, dass dies ein Trugschluss ist. Ob klein und regional oder groß und weit weg, kein Tier geht freiwillig in einen Schlachthof!

Der Bio-Schlachtbetrieb in Neuruppin war seit Veröffentlichung der Bilder dort pausiert worden. Nun bestätigte das Unternehmen Färber auf unsere Nachfrage, dass die Schlachtungen an diesem Standort eingestellt worden sein.

Wir begrüßen diesen Schritt und freuen uns sehr, dass in dem Skandal-Bio-Schlachthof keine Tiere mehr gequält werden. Das ist ein großartiger Erfolg unserer Kampagne. Jetzt müssen die Täter hart bestraft werden, Tierquälerei darf nicht folgenlos bleiben.

Weitere Informationen und die Videoaufnahmen aus dem Schlachthof findest Du hier.

Danke für Deine Unterstützung!

Dein Jan vom Deutschen Tierschutzbüro
PS: Hilf uns, weiterhin Tierquälerei aufzudecken und zu beenden!
UNDERCOVER-RECHERCHEN
Wir öffnen den Menschen mit unseren Recherchen die Augen! Mehr lesen JETZT AKTIV DEN TIEREN HELFEN!
Mit Deiner Förderschaft leistest Du einen wichtigen Beitrag! Mehr lesen TIERPATENSCHAFT
MIT HERZ

Hilf uns, indem Du eine Tierpatenschaft übernimmst! Mehr lesen
Deutsches Tierschutzbüro e.V.
E-Mail: post@tierschutzbuero.de
Adresse: Streustraße 68 / 13086 Berlin
1. Vors.: Jan Peifer Spendenkonto: GLS Bank
IBAN: DE 73430609674034730800
BIC: GENODEM1GLS
Alle Spenden sind steuerlich abzugsfähig.

📢 Verschenke eine Tierpatenschaft zum Muttertag und erhalte eine vegane Überraschungsbox! — Tierschutzbüro

Zum Muttertag an alle Mütter denken – verschenke echte Tierliebe!

Am 09. Mai ist Muttertag. Wenn Du nicht nur Deiner Mutter, sondern auch einem geretteten Tier eine Freude bereiten möchtest, hätten wir die passende Idee für Dich:

Eine symbolische Tierpatenschaft mit Herz für eines unserer geretteten Tiere ist hierfür das ideale und sehr persönliche Geschenk. Gemeinsam unterstützt Ihr unsere Tiere sowie unsere Tierrechtsarbeit und könnt Euren Schützling gemeinsam auf dem Lebenshof besuchen. Eine Tierpatenschaft ist bereits ab einem monatlichen Beitrag von 5 € möglich.

Zudem bieten wir Dir im Zeitraum bis zum 07.05.2021 in Kooperation mit Vegan-Box eine ganz tolle Aktion an:

Alle, die in diesem Zeitraum eine symbolische Tierpatenschaft übernehmen oder verschenken, erhalten eine vegane Überraschungsbox von Vegan-Box im Wert von 50 € als Dankeschön dazu.

Die Vegan-Box zum Muttertag

Die vegane Überraschungsbox enthält 5 Produkte. Diese bestehen aus einem Mix aus veganen Köstlichkeiten wie Pralinen oder Schokolade und hochwertigen veganen Pflegeprodukten wie z.B. Toner, Badebombe oder Massageöl.

Natürlich kannst Du Dir die Box auch einfach selbst schenken! Mehr Informationen zur Aktion findest Du hier!
PS: Alle, die eine Patenschaft bis zum 03. Mai 2021, 12 Uhr übernehmen, erhalten die Unterlagen und die Vegan-Box noch vor Muttertag per Post.




UNDERCOVER-RECHERCHEN
Wir öffnen den Menschen mit unseren Recherchen die Augen!
Mehr lesen

JETZT AKTIV DEN TIEREN HELFEN!
Mit Deiner Förderschaft leistest Du einen wichtigen Beitrag!
Mehr lesen

TIERPATENSCHAFT
MIT HERZ

Hilf uns, indem Du eine Tierpatenschaft übernimmst!
Mehr lesen
Deutsches Tierschutzbüro e.V.
E-Mail: post@tierschutzbuero.de
Adresse: Streustraße 68 / 13086 Berlin
1. Vors.: Jan Peifer
Spendenkonto: GLS Bank
IBAN: DE 73430609674034730800
BIC: GENODEM1GLS
Alle Spenden sind steuerlich abzugsfähig.

Hilflos angesichts des ganzen Tierleids? — tierschutzbüro

“Was ändert es, wenn ich mich vegan ernähre?”
“Die Tiere werden doch dafür gezüchtet.”
“Sie werden weiterhin getötet und gegessen.”
“Ich alleine kann da doch nichts ausrichten …”

Kommen Dir diese Aussagen bekannt vor? Hast Du sie vielleicht schon mal von Dir selbst oder von Personen aus Deinem näheren Umfeld gehört? Wir lesen diese Sätze immer wieder, wenn wir die schockierenden Ergebnisse unserer Undercover-Recherchen veröffentlichen. Und wir können verstehen, dass viele Menschen sich angesichts des immensen Tierleids hilflos und überwältigt fühlen. >

Die gute Nachricht ist aber: Wir sind keinesfalls machtlos!

In diesem Video erfährst Du, was Du für Tiere tun kannst – heute, morgen und jeden Tag. Wir hoffen, dass es Dich ermutigt und Dir zeigt, dass Du den Tieren aktiv helfen kannst. Bitte teile das Video auch mit Deinen Freund*innen und Bekannten. Denn je mehr Menschen sich bewusst werden, dass ihre Taten und Entscheidungen einen Unterschied machen, desto schneller werden wir Tierleid gemeinsam beenden können.

JA, ICH MÖCHTE DAS VIDEO TEILEN
Vielen Dank!

Dein Team vom Deutschen Tierschutzbüro

PS: Du fühlst Dich hilflos angesichts des ganzen Tierleids? Du kannst noch heute anfangen, aktiv Tierleben zu retten. Schau Dir an, wie einfach das geht und teile es mit Menschen aus Deinem Umfeld!

UNDERCOVER-RECHERCHEN
Wir öffnen den Menschen mit unseren Recherchen die Augen! Mehr lesen JETZT AKTIV DEN TIEREN HELFEN!
Mit Deiner Förderschaft leistest Du einen wichtigen Beitrag! Mehr lesen TIERPATENSCHAFT
MIT HERZ

Hilf uns, indem Du eine Tierpatenschaft übernimmst! Mehr lesen
Deutsches Tierschutzbüro e.V.
E-Mail: post@tierschutzbuero.de
Adresse: Streustraße 68 / 13086 Berlin
1. Vors.: Jan Peifer Spendenkonto: GLS Bank
IBAN: DE 73430609674034730800
BIC: GENODEM1GLS
Alle Spenden sind steuerlich abzugsfähig.

Massive Tierschutzprobleme in NRW! Hunderte Betriebe betroffen! — tierschutzbüro

Immer wieder decken das Deutsche Tierschutzbüro und andere Tierrechtsorganisationen dramatische Tierqual in der sogenannten Nutztierindustrie auf. Vor allem die Zustände in der Schweinemast sind oftmals erschreckend. So veröffentlichten wir alleine im letzten Jahr Aufnahmen aus 6 Schweinemast-Betrieben, die massive Tierschutzverstöße ans Tageslicht brachten. Wir haben gegen alle Betriebe Anzeige erstattet, die Ermittlungen laufen.

Eine nun endlich öffentlich gemachte Untersuchung des Landes Nordrhein-Westfalen aus dem Herbst/Winter 2019 offenbart, was uns beim Deutschen Tierschutzbüro schon lange bewusst ist: Tierqual ist in der Schweinemast nicht die “bedauerliche Ausnahme”, sondern der brutale Alltag.

ZUSAMMENFASSUNG DER UNTERSUCHUNG
Offenbar wurden die zahlreichen Undercover-Recherchen von Tierrechtsorganisationen von den Behörden in Nordrhein-Westfalen zum Anlass genommen, um unangemeldete Kontrollen in 380 Betrieben durchzuführen. Mit verheerendem Ergebnis!

Etwa 230 Betriebe, also rund 60 %, hatten mindestens einen tierschutzrelevanten Mangel, 90 Betriebe hatten sogar gleich mehrere Tierschutzmängel.

Beklagt haben die Kontrolleure insbesondere die nicht fachgerechte Unterbringung, Versorgung und Separierung kranker und verletzter Schweine. Bei knapp einem Drittel der Betriebe fehlten die gesetzlich vorgeschriebenen Krankenbuchten sogar komplett. Außerdem wurde in knapp 40 Betrieben angegeben, dass eine Nottötung von kranken und verletzten Tieren selbst durchgeführt würde. Bei den Kontrollen wurden jedoch keine geeigneten Betäubungsgeräte vorgefunden – einfach unglaublich!

JETZT DEN VOLLSTÄNDIGEN ARTIKEL LESEN
Wir sind empört, dass das Landwirtschaftsministerium das Ergebnis der Untersuchung erst jetzt – 1,5 Jahre später – veröffentlicht. Und wir fragen uns: Wie viele Skandale braucht es denn noch, damit diese Tierqual endlich beendet wird? Bitte setze heute ein Zeichen für die Schweine und probier’s vegan. Denn wer den Tieren wirklich helfen will, der hört auf, sie zu essen.

Vielen Dank für Deinen Einsatz,
Dein Team vom Deutschen Tierschutzbüro

PS: Wenn schon die Politik sich nicht für die Schweine einsetzt, tu Du es bitte und teile die schockierenden Untersuchungsergebnisse mit Menschen, die Dir nahestehen!



UNDERCOVER-RECHERCHEN
Wir öffnen den Menschen mit unseren Recherchen die Augen!
Mehr lesen

JETZT AKTIV DEN TIEREN HELFEN!
Mit Deiner Förderschaft leistest Du einen wichtigen Beitrag!
Mehr lesen

TIERPATENSCHAFT
MIT HERZ

Hilf uns, indem Du eine Tierpatenschaft übernimmst!
Mehr lesen
Deutsches Tierschutzbüro e.V.
E-Mail: post@tierschutzbuero.de
Adresse: Streustraße 68 / 13086 Berlin
1. Vors.: Jan Peifer
Spendenkonto: GLS Bank
IBAN: DE 73430609674034730800
BIC: GENODEM1GLS
Alle Spenden sind steuerlich abzugsfähig.

Das wünschen sich die Tiere zu Ostern … tierschutzbüro

Liebe Tierfreund*innen,

immer wieder habe ich mit eigenen Augen gesehen, wie sehr Hühner in der Eierindustrie für unsere traditionellen Osterrituale leiden müssen. Und dabei spielt es keine Rolle ob die Tiere in Boden-, Freiland- oder Biohaltung leben: In jeder Haltungsform werden den Hühnern ihre grundlegendsten Bedürfnisse verwehrt. In jeder Haltungsform werden die Tiere ausgebeutet und gequält.

Sicherlich hast Du auch schon unser neues Video 5 UNGEFÄRBTE WAHRHEITEN ÜBER EIERgesehen, das zeigt, welches Tierleid sich hinter der bunten, fröhlichen Schale von Ostereiern wirklich verbirgt. An dieser Stelle möchte ich Dir danken, falls Du es mit Deinen Freund*innen und Bekannten geteilt hast! Und falls noch nicht, hast Du jetzt die Gelegenheit dazu.

VIDEO TEILEN
https://www.tierschutzbuero.de/ungefaerbte-wahrheiten-eier/#video
Dank Dir verzichten so diese Ostern womöglich noch mehr Menschen auf Eier und ersetzen sie durch leckere, tierleidfreie Optionen. Wie leicht das geht, siehst Du anhand dieser drei Rezepte, die wir für Dich zusammengestellt haben:
Veganes “Rührei”

Wer braucht schon Rührei, wenn man Rührtofu haben kann? Mit einer speziellen Geheimzutat schmeckt es sogar genauso. Du kannst also weiterhin diesen Frühstücksklassiker genießen – ohne schlechtes Gewissen!
Hier geht’s zum Rezept
Eifreie Mayonnaise
Ob in Nudel- oder Kartoffelsalaten, auf dem Sandwich oder als Dip zu Ofengemüse: Mayonnaise schmeckt einfach gut und kann kinderleicht auch ohne Ei zubereitet werden.
Hier geht’s zum Rezept


Mousse au Chocolat
Der Klassiker unter den Desserts – allein der Name lässt alle Schokoladenfans und Naschkatzen dahin schmelzen, oder? Und es geht sogar ganz ohne Ei, Zucker und Zauberei. Garantiert lecker!
Hier geht’s zum Rezept

Lass uns gemeinsam den Hühnern ihren Wunsch zu Ostern erfüllen und anstatt zu Eiern zu tierleidfreien Optionen greifen. Viel Spaß beim Ausprobieren oder Weiterleiten. Frohe Ostern und alles Gute für Dich in diesen ungewöhnlichen Zeiten!

Herzliche Grüße und bleib gesund

Dein Jan vom Deutschen Tierschutzbüro

PS: Du möchtest die Rezepte teilen? Kein Problem! Leite diese E-Mail gerne an Deine Freund*innen und Bekannte weiter und zeig ihnen, wie einfach eifrei geht.

UNDERCOVER-RECHERCHEN
Wir öffnen den Menschen mit unseren Recherchen die Augen!
Mehr lesen

JETZT AKTIV DEN TIEREN HELFEN!
Mit Deiner Förderschaft leistest Du einen wichtigen Beitrag!
Mehr lesen

TIERPATENSCHAFT
MIT HERZ

Hilf uns, indem Du eine Tierpatenschaft übernimmst!
Mehr lesen
Deutsches Tierschutzbüro e.V.
E-Mail: post@tierschutzbuero.de
Adresse: Streustraße 68 / 13086 Berlin
1. Vors.: Jan Peifer
Spendenkonto: GLS Bank
IBAN: DE 73430609674034730800
BIC: GENODEM1GLS
Alle Spenden sind steuerlich abzugsfähig.


Das sind die 5 ungefärbten Wahrheiten über Ostereier — tierschutzbüro

Glückliche Hennen auf grünen Wiesen und bunt bemalte Eier auf hübsch dekorierten Tischen: Die Eierindustrie lässt nichts unversucht, uns Eier zu Ostern besonders schmackhaft zu machen. Und es scheint zu funktionieren, denn gerade zu den Feiertagen steigt die Nachfrage nach Eiern massiv an.

JETZT ZUM VIDEO
20 Milliarden Eier wurden allein in Deutschland vergangenes Jahr verbraucht, 239 Eier pro Person. Dafür werden hierzulande über 49 Millionen Hennen in beengten, dunklen Ställen gehalten – jede davon ein Individuum mit eigenen Vorlieben und Bedürfnissen. Wie sehr die Tiere in Boden-, Freiland- und auch in Biohaltung leiden, haben wir mit unseren Recherchen immer wieder aufgedeckt. Dennoch scheinen viele Menschen sich immer noch nicht bewusst zu sein, dass auch Eier Tierqual bedeuten. Das möchten wir mit Deiner Hilfe ändern!

Schau Dir jetzt unser Video „5 UNGEFÄRBTE WAHRHEITEN ÜBER EIER” an und teile es mit 5 Menschen aus Deinem Freundeskreis. Gemeinsam können wir so hoffentlich viele davon überzeugen, nicht nur zu Ostern auf Eier zu verzichten und vegane Alternativen zu wählen. Tolle Rezepte findest Du auf unserer Webseite.
Danke, dass Du Hennen und all den anderen Tieren gemeinsam mit uns eine Stimme gibst.

Wir wünschen Dir schöne tierleidfreie Ostern!

Dein Team vom Deutschen Tierschutzbüro

PS: Gib den Hennen jetzt Deine Stimme und teile die 5 UNGEFÄRBTEN WAHRHEITEN ÜBER EIER mit 5 Menschen aus Deinem Freundeskreis.

UNDERCOVER-RECHERCHEN
Wir öffnen den Menschen mit unseren Recherchen die Augen! Mehr lesen JETZT AKTIV DEN TIEREN HELFEN!
Mit Deiner Förderschaft leistest Du einen wichtigen Beitrag! Mehr lesen TIERPATENSCHAFT
MIT HERZ

Hilf uns, indem Du eine Tierpatenschaft übernimmst! Mehr lesen
Deutsches Tierschutzbüro e.V.
E-Mail: post@tierschutzbuero.de
Adresse: Streustraße 68 / 13086 Berlin
1. Vors.: Jan Peifer Spendenkonto: GLS Bank
IBAN: DE 73430609674034730800
BIC: GENODEM1GLS
Alle Spenden sind steuerlich abzugsfähig.

📢 Letzte Chance: Jetzt noch bis Freitag veganes Kochbuch zur Tierpatenschaft — tierschutzbüro

Ein Dankeschön für jede Tierpatenschaft!

Sichere Dir jetzt noch bis Freitag das neue vegane Kochbuch „SIMPLY VEGAN – EINFACH SAISONAL KOCHEN“, indem Du eine Tierpatenschaft übernimmst oder verschenkst.

Eine symbolische Tierpatenschaft mit Herz für eines unserer geretteten Tiere ist das ideale und sehr persönliche Geschenk für alle Tierfreund*innen:

Nur noch bis zum 02.04.2021 bieten wir Dir diese tolle Aktion an:

Alle, die bis zu diesem Datum eine symbolische Tierpatenschaft übernehmen oder verschenken, erhalten das neue vegane Hardcover Kochbuch „SIMPLY VEGAN – EINFACH SAISONAL KOCHEN“ im Wert von 24,95 € als kleines Dankeschön dazu.

In „SIMPLY VEGAN – EINFACH SAISONAL KOCHEN“ stehen alltagstaugliche und einfache Rezepte im Mittelpunkt – jedoch mit dem weiteren Fokus auf saisonale Zutaten. Mangold, Schwarzwurzel, Rote Bete, Steckrübe, Rhabarber und Co. klingen für viele erst einmal langweilig, raffiniert kombiniert lassen sie sich jedoch zu köstlichen Rezepten verarbeiten.

Bitte beachte: Leider können wir aktuell nicht garantieren, dass die Zustellung der Patenschafts-Unterlagen und des Kochbuchs vor Ostern erfolgt. Ggf. erhältst Du alles erst nach den Feiertagen.
Hier mehr erfahren und Kochbuch sichern!
UNDERCOVER-RECHERCHEN
Wir öffnen den Menschen mit unseren Recherchen die Augen! Mehr lesen JETZT AKTIV DEN TIEREN HELFEN!
Mit Deiner Förderschaft leistest Du einen wichtigen Beitrag! Mehr lesen TIERPATENSCHAFT
MIT HERZ

Hilf uns, indem Du eine Tierpatenschaft übernimmst! Mehr lesen
Deutsches Tierschutzbüro e.V.
E-Mail: post@tierschutzbuero.de
Adresse: Streustraße 68 / 13086 Berlin
1. Vors.: Jan Peifer Spendenkonto: GLS Bank
IBAN Nr.: DE 73430609674034730800
BIC: GENODEM1GLS
Alle Spenden sind steuerlich abzugsfähig.

Nicht verpassen: Das perfekte Ostergeschenk für alle, die Tiere lieben! — tierschutzbüro

Pünktlicher Versand bis Ostern, wenn Du bis Morgen eine Patenschaft übernimmst oder verschenkst!

Der Frühling steht vor der Tür und bereits in drei Wochen ist Ostern! Wenn Du deinen Liebsten eine tierisch tolle Osterüberraschung bereiten möchtest oder auch Dir selbst eine Freude machen willst, haben wir eine tolle Aktion für Dich:

Eine symbolische Tierpatenschaft mit Herz für eines unserer geretteten Tiere ist das ideale und sehr persönliche Geschenk!

Zudem bieten wir Dir bis zum 02.04.2021, in Kooperation mit dem Grüner-Sinn Verlag, eine tolle Aktion an:

Alle, die bis zu diesem Datum eine symbolische Tierpatenschaft übernehmen oder verschenken, erhalten das neue vegane Hardcover Kochbuch „SIMPLY VEGAN – EINFACH SAISONAL KOCHEN“ von Sebastian Schwarz & Tamara Münstermann-Pieta im Wert von 24,95 € als kleines Dankeschön dazu.

In „SIMPLY VEGAN – EINFACH SAISONAL KOCHEN“ stehen alltagstaugliche und einfache Rezepte im Mittelpunkt – jedoch mit dem weiteren Fokus auf saisonale Zutaten. Mangold, Schwarzwurzel, Rote Bete, Steckrübe, Rhabarber und Co. klingen für viele erst einmal langweilig, raffiniert kombiniert lassen sie sich jedoch zu köstlichen Rezepten verarbeiten.

Übrigens: Wenn Du die Tierpatenschaft noch bis heute Nacht um 24:00 Uhr abschließt, kommen die Patenschafts-Unterlagen und das Kochbuch noch vor Ostern an!
Jetzt eine Tierpatenschaft zu Ostern verschenken!
Unsere Erfolge auf einen Blick: Wir erreichen und bewegen Menschen!
Als eine der aktivsten Tierrechtsorganisationen Deutschlands veröffentlichen wir regelmäßig Recherchen. Fällt es Dir da auch manchmal schwer, den Überblick über all unsere Kampagnen und Erfolge zu behalten? Deswegen haben wir unsere Website aktualisiert, damit Du jederzeit auf einen Blick sehen kannst, wie Deine Spende gegen Tierquälerei hilft! So konnten wir letztes Jahr dank Deiner Unterstützung unter anderem mit einer Medienreichweite von 405 Millionen über Tierquälerei bei Tönnies-Zulieferbetrieben aufklären.
JETZT UNSERE ERFOLGE ANSEHEN!

PS: ACHTUNG: Am kommenden Freitag um 18.30 Uhr starten wir eine kleine Fragerunde live auf Instagram, in der Du uns alle Fragen zu den geretteten Tieren, dem Projekt Tierpatenschaft mit Herz und natürlich auch der Osteraktion stellen kannst! Wir freuen uns, wenn Du dabei bist!

Natürlich kannst du auch jederzeit deine Fragen direkt an Lisa schicken, die Kontaktdaten findest du hier.

UNDERCOVER-RECHERCHEN
Wir öffnen den Menschen mit unseren Recherchen die Augen! Mehr lesen JETZT AKTIV DEN TIEREN HELFEN!
Mit Deiner Förderschaft leistest Du einen wichtigen Beitrag! Mehr lesen TIERPATENSCHAFT
MIT HERZ

Hilf uns, indem Du eine Tierpatenschaft übernimmst! Mehr lesen
Deutsches Tierschutzbüro e.V.
E-Mail: post@tierschutzbuero.de
Adresse: Streustraße 68 / 13086 Berlin
1. Vors.: Jan Peifer Spendenkonto: GLS Bank
IBAN Nr.: DE 73430609674034730800
BIC: GENODEM1GLS
Alle Spenden sind steuerlich abzugsfähig.

Verschenke echte Tierliebe zu Ostern und erhalte ein veganes Kochbuch! — tierschutzbüro

In weniger als vier Wochen ist Ostern. Wenn Du einfach mal etwas Gutes tun willst oder Deinen Lieben ein besonders Geschenk machen möchtest, hätten wir die passende Idee für Dich:

Eine symbolische Tierpatenschaft mit Herz für eines unserer geretteten Tiere ist das ideale und sehr persönliche Geschenk für alle Tierfreund*innen.

Zudem bieten wir Dir im Zeitraum vom 07.03.2021 bis zum 02.04.2021, in Kooperation mit dem Grüner-Sinn Verlag, eine tolle Aktion an:

Alle, die in dieser Zeit eine symbolische Tierpatenschaft übernehmen oder verschenken, erhalten das neue vegane Hardcover Kochbuch „SIMPLY VEGAN – EINFACH SAISONAL KOCHEN“ von Sebastian Schwarz & Tamara Münstermann-Pieta (im Wert von 24,95 €) als kleines Dankeschön dazu.

In „SIMPLY VEGAN – EINFACH SAISONAL KOCHEN“ stehen alltagstaugliche und einfache Rezepte im Mittelpunkt – jedoch mit dem weiteren Fokus auf saisonale Zutaten. Mangold, Schwarzwurzel, Rote Bete, Steckrübe, Rhabarber und Co. klingen für viele erst einmal langweilig, raffiniert kombiniert lassen sie sich jedoch zu köstlichen Rezepten verarbeiten.

Verschenke eine symbolische Tierpatenschaft, denn sie rettet Tierleben!

Mehr Informationen zur Aktion findest Du hier!
PS: Am besten heute noch eine Patenschaft abschließen und sich das Kochbuch sichern!



UNDERCOVER-RECHERCHEN
Wir öffnen den Menschen mit unseren Recherchen die Augen!
Mehr lesen

JETZT AKTIV DEN TIEREN HELFEN!
Mit Deiner Förderschaft leistest Du einen wichtigen Beitrag!
Mehr lesen

TIERPATENSCHAFT
MIT HERZ

Hilf uns, indem Du eine Tierpatenschaft übernimmst!
Mehr lesen
Deutsches Tierschutzbüro e.V.
E-Mail: post@tierschutzbuero.de
Adresse: Streustraße 68 / 13086 Berlin
1. Vors.: Jan Peifer
Spendenkonto: GLS Bank
IBAN Nr.: DE 73430609674034730800
BIC: GENODEM1GLS
Alle Spenden sind steuerlich abzugsfähig.

Werde aktiv zum Tag des Schweins! — tierschutzbüro

Unterschätzt und ausgebeutet – Heute ist der Tag des Schweins!

In den USA feiert man heute den Tag des Schweins. Auch wir möchten diesen 1. März zum Anlass nehmen, um ihn den sensiblen Tiere zu widmen.

Schweine sind ausgesprochen neugierige und intelligente Tiere. Man weiß inzwischen, dass sie über ein Ich-Bewusstsein verfügen und sogar intelligenter sind als die meisten Hunde.

Trotzdem werden in Deutschland jährlich rund 26 Millionen Schweine in etwa 20.500 Betrieben zum Zweck der Fleischproduktion gehalten. Allein in Deutschland werden jährlich ca. 53.000.000 Schweine getötet und gegessen.

Durch unsere Undercover-Recherchen machen wir das Leid der Schweine sichtbar und bringen ans Licht, was die Fleischindustrie versucht zu vertuschen. Schweine wollen ein glückliches Leben führen – genau wie der Mensch und jedes andere Lebewesen!

Hier erfährst Du mehr über unsere letzte Recherche zum Leid der Schweine!

Kein Braten, sondern glückliche Jahre auf dem Lebenshof!
Auch Schwein Jan sollte wie die meisten Schweine für den Menschen getötet werden. Nach kurzer qualvoller Mastzeit sollte sein Leben als Spanferkel enden. Wir fanden ihn isoliert in einem völlig heruntergekommenen Schweinestall. Durch seine Rettung vor einigen Jahren konnten wir ihm ein glückliches Leben ermöglichen. Auf dem Lebenshof werden er und seine persönlichen Bedürfnisse geachtet.
Unterstütze Jans Leben in Freiheit mit einer Tierpatenschaft!



So kannst Du Schweinen helfen!
Jede*r Einzelne von uns kann täglich etwas gegen Schweine-Quälerei tun! Wer nicht auf den gewohnten Geschmack tierischer Produkte verzichten möchte, kann sich den Umstieg durch vegane Ersatzprodukte erleichtern. Deswegen haben wir unsere Community bei Instagram nach ihren liebsten pflanzlichen Alternativen zu Schweinefleisch gefragt. Mit diesen Tipps überzeugst Du alle, die behaupten, “niemals auf Schweinefleisch verzichten zu können”.

Viele davon sind mittlerweile in jedem Supermarkt zu finden!

Platz 1: Vegane Schnitzel von Rügenwalder Mühle, Like Meat und Vivera
Platz 2: Würstchen von Beyond Meat und Like Meat
Platz 3: “Pulled Pork” aus Jackfruit
Platz 4: Soja Medaillons von Vantastic Foods und Veganz

PS: Dich vegan zu ernähren reicht Dir nicht? Mit den Anti-Fleisch-Flyern aus unserem Shop klärst Du aktiv gegen Tierleid auf!




UNDERCOVER-RECHERCHEN
Wir öffnen den Menschen mit unseren Recherchen die Augen!
Mehr lesen

JETZT AKTIV DEN TIEREN HELFEN!
Mit Deiner Förderschaft leistest Du einen wichtigen Beitrag!
Mehr lesen

TIERPATENSCHAFT
MIT HERZ

Hilf uns, indem Du eine Tierpatenschaft übernimmst!
Mehr lesen
Deutsches Tierschutzbüro e.V.
E-Mail: post@tierschutzbuero.de
Adresse: Streustraße 68 / 13086 Berlin
1. Vors.: Jan Peifer
Spendenkonto: GLS Bank
IBAN Nr.: DE 73430609674034730800
BIC: GENODEM1GLS
Alle Spenden sind steuerlich abzugsfähig.