Schlagwort-Archive: TRANSINFORMATION

Der Tag des Events – ein neuer Stern ist geboren

die Erforschung von Möglichkeiten für einen langersehnten Moment Gefunden auf discerningthemystery2000plus.blogspot, geschrieben von Shem El-Jamal, übersetzt von Pippa Wir haben dies als kompletten Text bereits im August 2016 veröffentlicht. Unser leicht gekürzter Repost dient insbesondere als Antwort auf die zahlreichen…Weiterlesen ›

über Der Tag des Events – ein neuer Stern ist geboren — Transinformation

Advertisements

Human – Die zwei Seiten der Menschheit

Ein grandioser, einfühlsamer Film mit einmaligen, grossartigen und wohl tief in die Seele eindringenden Bildern und Eindrücken von Menschen und Landschaften unserer Erde – eines Planeten und seiner Bewohner, so überwältigend facettenreich, wie man das wohl nirgendwo sonst im ganzen…Weiterlesen ›

über Human – Die zwei Seiten der Menschheit — Transinformation

Zweites Interview mit dem SSP-Insider META – Eine Enthüllung der Dunklen Flotte Teil 1

(Adoninas) Zunächst einmal möchte ich mich bei euch allen für die grossartige Resonanz bedanken, die diese Interviews hervorbrachten. Ich möchte META danken, dass er sich bereit erklärt hat, weitere Interviews mit uns zu führen. Freut euch auf die erste Staffel…Weiterlesen ›

über Zweites Interview mit dem SSP-Insider META – Eine Enthüllung der Dunklen Flotte Teil 1 — Transinformation

Die Kraft der morphischen Resonanz, um die Welt zu verändern

http://transinformation.net/die-kraft-der-morphischen-resonanz-um-die-welt-zu-veraendern/

Von Charles Eisenstein auf riseearth.com; übersetzt von Pippa

Die Kraft unserer Handlungen verstehen

Wenn ich Vorreitern in einem bestimmten Bereich alternativer Kultur begegne, habe ich manchmal das Gefühl, dass sie diese Arbeit zugunsten von uns allen machen, sogar wenn sie ihre Arbeit im Kleinformat erledigen; vielleicht in einem kleinen ökologischen Dorf, einem abgelegenen Gefängnis oder in einer einzelnen Gemeinde in einem Kriegs- oder Bandengebiet.

Ich habe das Gefühl, dass die Veränderungen, die sie in sich selbst bewirken, eine Art von Schablone erzeugen, welcher der Rest von uns folgen und in einer kurzen Zeit das tun kann, was die Pioniere Jahrzehnte der Anstrengung und des Lernens kostete. Wenn ich zum Beispiel sehe, wie meine Freundin R., angesichts nahezu unmöglicher Chancen, vom Missbrauch in der Kindheit so tiefgehend geheilt wurde, dann denke ich, ‚wenn sie gesund werden kann, bedeutet das, dass Millionen wie sie das auch können; und ihre Heilung ebnet den Weg für die anderen.‘

Manchmal gehe ich sogar noch einen Schritt weiter. Bei einem Männerurlaub zeigte uns einmal einer der Teilnehmer die Brandnarben auf seinem Penis – die Folge von Zigarettenbrandlöchern, die von einem Pflege-Elternteil verabreicht wurden, um ihn als Fünfjährigen zu bestrafen. Der Mann ging durch einen kraftvollen Prozess der Befreiung und des Vergebens.

Im Handumdrehen erkannte ich den Grund, warum er hier auf Erden war: und zwar, um verwundet zu werden und davon zu heilen – und das als ein Akt, um für uns alle einen Dienst für die Veränderung der Welt zu leisten. Ich sagte zu ihm: „J., wenn du in dieser Lebenszeit nichts erreichst, ausser hiervon zu genesen, dann wirst du der Welt einen grossen Dienst erwiesen haben.“ Die Wahrheit dieser Aussage war für alle Anwesenden spürbar.

Der in die Trennung eingetauchte rationale Verstand zweifelt daran, dass eine solche Heilung tatsächlich etwas bewirken könnte. Dieser sagt, dass nur, wenn es irgendwie veröffentlicht wird – zum Beispiel umgewandelt in eine motivierende Geschichte – es über den direkten Einfluss des Mannes hinaus eine Wirkung auf die Welt haben wird. Ich bestreite die Kraft von Geschichten nicht.

Vielleicht jetzt nimmt J.’s Heilung Einfluss durch meine Erzählung. Geschichten sind jedoch nur einer der möglichen Überträger von Manifestationen eines allgemeineren Phänomens. Einer der Wege, damit euer Projekt, eure persönliche Heilung oder eure soziale Erfindung die Welt ändern kann, besteht durch Geschichten. Aber sogar, wenn niemand daraus lernt, sogar wenn es unsichtbar für jeden Menschen auf der Erde ist, wird es keine geringere Auswirkung haben.

Morphische Resonanz

Das Prinzip, welches ich hier anführe, wird „morphische Resonanz“ genannt, ein Begriff, der vom Biologen Rupert Sheldrake geprägt wurde. Es gilt als Grundeigenschaft der Natur, dass Formen und Muster übertragbar sind: wenn einmal etwas irgendwo geschieht, dann veranlasst dieses Ereignis, dass das Gleiche irgendwo anders geschieht.

Eines von Sheldrakes Lieblingsbeispielen sind bestimmte Substanzen, wie zum Beispiel Turanose und Xylitol, die viele Jahre lang beständig im flüssigen Zustand waren, bis sie plötzlich überall auf der Welt begannen, zu kristallisieren. Chemiker verbringen manchmal Jahre damit, kristalline Formen einer Substanz zu erzeugen. Wenn sie erst einmal erfolgreich sind, dann ist es von nun an viel einfacher, so als ob die Substanz gelernt hätte, wie sie es machen muss.

Lese dazu auch, als Illustration:   Der Hundertste-Affe-Effekt

Sheldrake geht auf die [theoretische] Möglichkeit ein, dass dieses Phänomen erklärt werden könnte, indem „Saat-Partikel“ – kleine Teile von Kristallen, die durch den Wind oder im Bart eines besuchenden Chemikers transportiert werden – ihren Weg in eine übersättigte Lösung finden und die Kristallisation einleiten. Also, sagt er, lasst uns die Theorie der morphischen Resonanz testen, indem wir eine Probe in ein staubgeschütztes Labor unter Quarantäne stellen. Wenn sich die Kristalle dort immer noch leichter bilden, würde es die Theorie der morphischen Resonanz beweisen, sagt er.

Ich stimme Sheldrake zu, dass bestimmte Merkmale des Mysteriums der Kristallisation der Partikel-Erklärung trotzen und dass sein Experiment sie widerlegen würde. Ich stimme jedoch nicht damit überein, dass die Erklärung mit den Saat-Partikeln – wenn sie denn wahr ist – die Definition der morphischen Felder für ungültig erklärt. Ganz im Gegenteil: der allgemeine Grundsatz der morphischen Resonanz gilt, egal ob der Vektor der Übermittlung Kristallstaub ist oder nicht.

Wenn das Quarantäne-Experiment funktioniert, könnte man darauf bestehen, dass es zudem elektromagnetisch abgeschirmt sein müsste, da es sich bei den „Saaten“ um elektromagnetische Schwingung handeln könnte. Und es könnten Einflüsse existieren, von denen wir nicht einmal etwas wissen. Sheldrake scheint die morphische Resonanz von jeder Art der direkten Verursachung trennen zu wollen – aber was ist, wenn all diese kausalen Einflüsse keine Alternativen zum Herbeiführen des morphischen Feldes sind, sondern vielmehr Beispiele dafür, wie dieses Feld funktioniert?

Hier haben wir die Gelegenheit, den Bereich der Materie zu erweitern, um die Eigenschaften des Geistes mit einzubeziehen, anstatt sich auf irgendein zusätzliches Material zu berufen, um einer toten, stofflichen Welt Intelligenz zuteil werden zu lassen.

In Ursache und Wirkung umdenken

Ebenso kann es sehr gut sein, dass unsere persönlichen, zwischenmenschlichen oder regionalen Transformationen globale Auswirkungen haben können, indem andere davon hören. Das kann auch durch den Welleneffekt geschehen, indem veränderte Menschen bei anderen Menschen Veränderungen auslösen.

Dies sind beides Mechanismen der Übertragung von Ursache und Wirkung, die unser auf Trennung konditionierter Geist akzeptieren kann. Was wir jedoch schwer akzeptieren können ist, dass die Auswirkung unserer Handlungen nicht von diesen Mechanismen abhängen, welche lediglich Hilfsmittel für die Umsetzung sind. Denn sogar, wenn der einzige sichtbare Zeuge eine sterbende Person ist, ist die Wirkung nicht geringer, als wenn jemand einen Dokumentarfilm darüber macht.

Ich behaupte nicht, dass wir daher herkömmliche Wege für die Verbreitung unserer Arbeit ablehnen. Ich vertrete eine Art Vertrauen in die Tragweite all dessen, was wir tun, sogar wenn unser Weitblick die mysteriösen, sich schlängelnden Pfade nicht durchdringen kann, durch die unsere Handlungen in der grösseren Welt eintreffen.

Es gibt eine Art Sinnlosigkeit in den schönsten Taten. Die Taten, welche die Welt am tiefgreifendsten verändern, sind diejenigen, die der Geist der Trennung nicht erfassen kann. Das Buch kann kommen, die Frieden fördernde Projektdokumentation könnte kommen, aber für gewöhnlich muss da eine Wartezeit sein, eine Zeit der Innenschau als Ziel und nicht das ‚Metaziel‘. [Metaziel: Das Ziel hinter dem Ziel. Das Streben nach dem Erreichen eines definierten Zieles ist in der Regel kein Selbstzweck, sondern ermöglicht oder verkörpert die Erfüllung eines tieferliegenden Bedürfnisses. Das Metaziel ist der Wert oder der emotionale Zustand, den ein Mensch durch das Erreichen eines bestimmten Ziels zu erreichen versucht.]

Die Magie entstammt diesem Ort. Von dort fliesst die Synchronizität. Es ist nicht sinnvoll, ein grösseres Geschehen, das eine eigene Intelligenz zu haben scheint, zu erzwingen, sondern nur daran teilzunehmen. Ihr taucht zur richtigen Zeit am richtigen Ort auf. Ihr reagiert auf sinnvolle Gegebenheiten.

Könnt ihr glauben, dass das Wechseln der Bettpfanne einer alten Dame die Welt verändern kann? Wenn ihr es tut, um die Welt zu ändern, dann wird es das nicht. Wenn ihr es tut, weil ihre Bettpfanne gewechselt werden muss, dann kann es das durchaus.

Vor vielen Jahren war meine Frau Patsy Immobilienmaklerin. Die Mutter ihrer Klientin, Frau K., war todkrank und lebte in einem verfallenen Haus ausserhalb der Stadt. Eines Tages ging Patsy zu diesem Haus, um ein paar Abmessungen vorzunehmen und fand Frau K., unfähig aufzustehen, in ihrem eigenen Urin und Exkrementen liegen.

Patsy verbrachte eine Stunde damit, sie zu waschen und gab ihr die Suppe mit Eierstich, die sie für ihre eigene Mittagspause gekauft hatte – das einzig nahrhafte Essen, dass Frau K. seit langer Zeit bekam, da ihr Sohn zwei Jobs hatte und eine Stunde entfernt wohnte. Frau K. starb kurz danach und einen Tag später stürzte das Haus ein, als sei es von Frau K.’s Gewohnheiten und Erinnerungen zusammengehalten worden.

Zu dieser Zeit konnte sich Patsy überhaupt nicht vorstellen, dass diese grundlegende menschliche Reaktion gegenüber einer Frau in Not die Welt ändern könnte oder sollte. Ihre Entscheidung zu helfen, war eine Entscheidung zwischen Mitgefühl und der praktischen Nachfrage ihres vollen Terminplanes. Ein Teil ihres Geistes plapperte ‚ruf einfach die Polizei, du wirst deine anderen Termine verpassen, du bist hierfür nicht verantwortlich, was macht es schon…‘.

Aber auf irgendeiner Ebene wusste sie, dass es eine Rolle spielte. So viele Stimmen beeinflussen uns, die Liebe und Menschlichkeit zu vergessen, die Gegenwart und das Wahre zuliebe dem zu opfern, was praktischer scheint. Hierin liegt die Medizin der Verzweiflung: indem wir unsere Illusionen von Zweckmässigkeit fallen lassen, verbindet uns dies mit den vorliegenden gegenwärtigen Anforderungen und erlaubt diesen unvernünftigen, unbrauchbaren Taten, Wunder zu erschaffen.

Begreift euren Einfluss

alles lesen …

http://transinformation.net/die-kraft-der-morphischen-resonanz-um-die-welt-zu-veraendern/

David Wilcock Update: Die Tom DeLonge Group entlarvt: Das Ende für die Teiloffenlegung?

http://transinformation.net/david-wilcock-update-die-tom-delonge-group-entlarvt-das-ende-fuer-die-teiloffenlegung/

Dies ist eine etwas gekürzte Fassung des neuesten Updates von David Wilcock. Den vollständigen Artikel findet ihr als PDF am Schluss dieses Beitrags. Die Worte beinhalten die Erkenntnisse und Auffassungen von David Wilcock. Wir sind nicht in der Lage, alle Details auf ihren Wahrheitsgehalt hin zu überprüfen und unterbreiten diese Übersetzung ohne weiteren Kommentar unseren Leserinnen und Lesern.

Tom DeLonges CIA– und andere Intel-Berater benutzten ein Bild eines Mylar-Partyballons aus dem Jahr 2005, als ob er ein echtes UFO wäre. In der UFO-Gemeinschaft herrschte ein weit verbreiteter Verdacht in Bezug auf diese „Mainstream-Medien gestützte Offenlegung“, der sich als richtig erwies.

Jemand innerhalb der Gruppe wusste offensichtlich, dass es sich um ein falsches Bild handelte. Wir haben nicht das Gefühl, dass Tom DeLonge daran beteiligt war und sein Schweigen deutet darauf hin, dass er an diesem Punkt sehr verärgert sein muss.

Die Mitglieder dieser Gruppe haben die UFO-Gemeinschaft hintergangen und den Menschen an der Front der Offenlegungsbewegung kaum irgendeinen Einblick gewährt. Am merkwürdigsten war, wie wenig die Öffentlichkeit daran interessiert war.

UFOs? Kenne ich schon, so weit war ich bereits.

Wie wird eine wirkliche Offenlegung aussehen, nachdem die Glaubwürdigkeit dieser Operation erschüttert wurde? Sie wird durchgehend an der Basis stattfinden.

EINE ATEMBERAUBENDE WENDUNG DER EREIGNISSE

Wir berichteten über die Offenlegung von Tom DeLonge, einschliesslich der Ereignisse vom 11. Oktober und 16. Dezember 2017, in verschiedenen Artikeln:

Vegas Terror and Disclosure: Is Something Very Big About to Happen? (10. Oktober, 2017)   (bei uns auf Deutsch hier)

Stunning New Briefings: Mass Indictments, Targeted Arrests and Disclosure (25. Dezember, 2017)   (bei uns auf Deutsch hier)

ET Autopsy Insider Emery Smith Hit With Massive Attack After Coming Forward (28. Dezember, 2017)   (bei uns auf Deutsch hier)

Corey Goode Mega-Update: Ancient Builder Race- Recovering Humanity’s Billion-Year Legacy (11. Januar, 2018)   (bei uns auf Deutsch hier und hier)


VERFÜHRERISCH, WENN NICHT UNWIDERSTEHLICH

Das war ein verführerischer, wenn nicht sogar unwiderstehlicher Köder für die komplette UFO-Gemeinschaft. Es gebe ein Reihe von neuen Insidern, die an die Öffentlichkeit gehen und sagen, dass sie Anti-Schwerkraft-Technologie von Lockheed SkunkWorks kennen, sowie Filme von UFOs im Flug und ein Foto von demselben UFO hätten.

Jetzt wissen wir, dass es sich in der Tat „eindeutig nicht um ein experimentelles US-Flugzeug“ handelt. Stattdessen war ihr angebliches UFO ein Foto eines phallischen Mylar-Ballons, der von Steve Mera aufgenommen und 2005 online gestellt wurde.


Sie können genau so einen silbernen Ballon bei Amazon für nur sieben Dollar und 98 Cent kaufen, das gleiche für nur $5.99 hier bekommen.

Jimmy Church plauderte es aus, er hat den Skandal auf seiner Facebook-Seite am 7. Februar ans Licht gebracht.

OK … also, im Interesse der Transparenz … Tom DeLonges ‚Tic Tac‘ UFO wurde NICHT von der US Navy vor der Küste von San Diego im Jahr 2004 fotografiert … sondern wurde 2005 in Manchester UK aufgenommen …

ALLES IST BESSER ALS NICHTS … SOLANGE …

Unser Artikel vom 25. Dezember ging detailliert auf das DeLonge-Ereignis ein und gab diesem Ereignis eine vorteilhafte Berichterstattung.

Ich empfehle, ihn zu lesen, wenn ihr mit diesem Fall nicht vertraut seid … einschliesslich des erstaunlichen Umfangs der Berichterstattung, die es in den Mainstream-Medien dazu gab.

Wie ich damals schon sagte, ist jede Offenlegung besser als gar nichts. Nun müssen wir diese Aussage mit einem Vorbehalt versehen: „Jede Offenlegung ist besser als nichts … solange sie nicht eklatant betrügerisch ist.“

TEILOFFENLEGUNG UND PODESTA

Unsere Insider der Allianz hatten uns immer wieder davor gewarnt, dass dieses riesige Medienereignis Teil eines Versuchs war, eine „Teiloffenlegung“ zu schaffen, von der die Kabale hoffte, dass sie sie vor einer Niederlage bewahren würde.

Die Kabale-Leute wollten die Enthüllung nur dann als „Waffe der Massenablenkung“ einsetzen, wenn sie mit dem Rücken zur Wand standen.

Täuschung wäre die Wurzel eines solchen Plans, wenn das eigentliche Ziel darin bestünde, die Existenz des Secret Space Programs und anderer hyperklassifizierter Projekte zu verschleiern.

Die Glaubwürdigkeit der gesamten Initiative wurde durch den E-Mail-Dump von Wikileaks im Oktober 2016 schwer in Mitleidenschaft gezogen, als bekannt wurde, dass DeLonge direkt mit John Podesta an diesem Plan gearbeitet hatte. (https://noisey.vice.com/en_ca/article/wje9w5/the-tom-delonge-wikileaks-conspiracy-goes-deeper-than-we-thought)

WER SIND „SIE“?

Am 13. Dezember 2017 enthüllte DeLonge in einem Tweet, dass nicht näher beschriebene „sie“ die vollständige Kontrolle über den Zeitpunkt der Veröffentlichung des Ereignisses hätten:

Ich halte es für wichtig, dass er [Tom] jetzt mehr denn je wirklich darüber nachdenkt, was hier geschieht, wie dieser angebliche ‚Fehler‘ gemacht wurde und warum.

Niemand will eine Lee Harvey Oswald-Figur in einem Versuch des Verborgenen Staates sein, um die Vollständige Offenlegung zu töten [Anm. d. Ü.: Analogie zum Attentat auf J.F.Kennedy, angeblich begangen von Lee Harvey Oswald], aber so scheint es sich für DeLonge entwickeln.

Das grösste Problem ist, dass man es mit Betrug und Kriminalität auf höchster Ebene zu tun hat, wenn man wissentlich viel Geld unter falschen Vorwänden aufbringt.

DIE WAHRE GESCHICHTE IST DIE BEVORSTEHENDE VERHAFTUNG DES VERBORGENEN STAATES

Bitte lasst euch von diesem unglaublichen Zusammenbruch der DeLonge-Gruppe nicht verunsichern.

Schon immer, wenn wir es mit einer Teiloffenlegungsinitiative des Verborgenen Staates zu tun hatten, war es unvermeidlich, dass sie von Anfang an eine Absicherung eingebaut hatten. Sie haben vielleicht gehofft, dass niemand das vermeintliche UFO-Foto als Mylar-Ballon identifizieren würde, bis sie die gesamte Mission auffliegen lassen mussten.

Stellt euch nur einen Fall vor, in dem diese geplante „Teiloffenlegung“ ihre Arbeit getan hat, um die Öffentlichkeit abzulenken. Nehmen wir an, der Verborgene Staat wäre dann in der Lage, seine Macht wieder durchzusetzen, etwa durch Falsche Flaggen-Ereignisse und die öffentliche Niederlage wichtiger Gegner.

Wenn sie dann in einem sorgfältig inszenierten Medienereignis die wahre Herkunft des Originalfotos enthüllen würden, könnten sie die gesamte Offenlegungsbewegung zerstören.

Deshalb glaube ich, dass dies kein „Zufall“ war. Es handelte sich um eine bewusst eingesetzte Sprengladung. Und sie ist offensichtlich vorzeitig explodiert.

Jetzt kann das ganze „Kartenhaus“ dahinter einstürzen.

13.605 VERSIEGELTE ANKLAGEERHEBUNGEN UND MEHR

Ein Tweet von Dan Martin 32 am 28. Januar 2018 enthüllte einige verblüffende neue Hinweise auf den Umfang der Massenverhaftungen, die jetzt auf uns zukommen.

Allein zwischen dem 26. Dezember 2017 und dem 26. Januar 2018 wurden der Liste ganze 4.311 weitere versiegelte Anklagen hinzugefügt. Das ergibt eine schockierende Gesamtzahl von 13.605 versiegelten Anklagen in den Akten. Jeder kann dies selbst auf PACER.gov überprüfen, wo alle diese Anklagen katalogisiert werden müssen, ob versiegelt oder unversiegelt:

Die Auswirkungen sind absolut erschütternd, da der Jahresdurchschnitt in der Regel nicht mehr als ein bis zwei Tausend beträgt. Im Jahr 2009 waren es konkret 1.077, wie Martin angab.

DIE VERFÜGUNG DES PRÄSIENTEN VOM 21. DEZEMBER UND DIE REDE ZUR LAGE DER NATION

Wie wir in Atemberaubende neue Briefings am Weihnachtstag berichteten, wurde die Verfügung vom 21. Dezember von der Allianz ausgearbeitet und ebnete den Weg für Massenverhaftungen von Mitgliedern des Verborgenen Staates:

21. Dez. 2017: Nationale Notstandserklärung für schwere Menschenrechtsverletzungen weltweit

AN DEN KONGRESS DER VEREINIGTEN STAATEN:

Gemäss dem International Emergency Economic Powers Act, in der jeweils gültigen Fassung (50 U.S.C. 1701 ff.) (IEEPA), melde ich hiermit, dass ich die beiliegende Verfügung des Präsidenten (die „Anweisung“) erlassen habe, die einen nationalen Notstand in Bezug auf die ungewöhnliche und ausserordentliche Bedrohung der nationalen Sicherheit, der Aussenpolitik und der Wirtschaft der Vereinigten Staaten durch schwere Menschenrechtsverletzungen und Korruption in der ganzen Welt erklärt …

Die Verfügung blockiert das Eigentum und die Eigentumsrechte von Personen, die im Anhang der Anordnung aufgeführt sind.

Sie blockiert auch das Eigentum und die Eigentumsrechte aller ausländischen Personen, die vom Finanzministerium in Absprache mit dem Staatssekretär und dem Generalstaatsanwalt bestimmt werden:

(1) für schwere Menschenrechtsverletzungen verantwortlich oder mitschuldig zu sein oder sich direkt oder indirekt daran beteiligt zu haben;

(2) ein amtierender oder ehemaliger Regierungsbeamter oder eine Person, die für oder im Namen eines solchen Beamten handelt, der dafür verantwortlich oder mitschuldig ist oder sich direkt oder indirekt daran beteiligt hat:

a) Korruption, einschliesslich der Veruntreuung von Staatsvermögen, der Enteignung
von Privatvermögen zum persönlichen Vorteil, Korruption im Zusammenhang mit
Regierungsaufträgen oder der Entnahme natürlicher Ressourcen oder
Bestechung; oder
b) die Übertragung oder die Erleichterung der Übertragung von Erträgen aus
Korruption …

UND FÜGT DANN DIE ANSPRACHE DES PRÄSIDENTEN ZUR LAGE DER NATION HINZU

alles lesen …

http://transinformation.net/david-wilcock-update-die-tom-delonge-group-entlarvt-das-ende-fuer-die-teiloffenlegung/

Zum Gedenken an Isis Astara

http://transinformation.net/zum-gedenken-an-isis-astara/

Astara war ein Wesen vom Sirius-Sternsystem, das sich die Aufgabe gestellt hat, die Präsenz der Göttin auf der Oberfläche des Planeten im letzten 26.000 Jahre – Zyklus zu bewahren.

Sie war bei den Ägyptern bekannt als Aset und bei den Griechen als Isis, und das ist der Name, der heute am weitesten verbreitet ist.

Isis Astara begleitete Cobra bei seinen Konferenzen und lehrte die Menschen die Schönheit und Heiligkeit der Mysterien der Isis und der Energie der Göttin.

Die Mysterien der Isis sind die Überreste der ursprünglichen Mysterien der Göttin, die vor vielen Hunderttausenden von Jahren von der Zentralrasse nach Atlantis gebracht wurden.

Diese Geheimnisse wurden auf der Oberfläche des Planeten in heiligen Tempeln, die der Göttin gewidmet waren, während unzähligen von Jahrtausenden ununterbrochen praktiziert.

Der lebendige Kontakt mit der Gegenwart der Göttin, der klare göttliche weibliche Archetyp, der direkt aus der Quelle stammt, war die Grundlage für Stabilität und Harmonie der Gesellschaft.

Schicken wir Isis Astara, ihrer Familie und auch Cobra viel bedingungslose Liebe, Mitgefühl, Unterstützung und Energie.

****************************************************************************************************************************
Unterstütze Transinformation.net:
Print Friendly, PDF & Email

Der aktueller Stand der Dinge – eine neue Revolution

http://transinformation.net/der-aktueller-stand-der-dinge-eine-neue-revolution/

Vom OWoN-Team auf oneworldofnations.com; übersetzt von Pippa

Auf etwas drastische Weise beschreibt hier jemand seine Perspektive auf die gegenwärtigen Zustände. Bitte entnehmt dem Text jenen Teil, mit dem ihr mitgehen können und … handelt. Wie stets, bitte lasst bei Seite, was aus eurer jeweiligen Sichtweise und Erfahrung ‚anders‘ ist.

Die Neue Welt-Unordnung stürzt die Khasaren und die Kabale in völlige Verwirrung. Sie sehen, wie eine weltweit wachsende Zahl an denkenden Bürgern die Lügen und die durch Religionen erzeugte Verwirrung erkennen, öffentlich machen und umgehen,.

So langsam wacht das Volk auf und beginnt selbst zu denken. Endlich!

Jetzt, wo die Beschlüsse für Währungsumstellungen und die Rückzahlungen für lange überfällige Wohlstands-Pakete auf dem Tisch liegen, ist es an der Zeit einige soziale Schlüsselprobleme anzusprechen, die ein unverzichtbares Vorausdenken benötigen, wenn wir uns aus der Gefangenschaft der Kabale befreien und damit beginnen, unserem menschlichen Potential gerecht zu werden. Es ist an der Zeit, erwachsen zu werden.

In dieser oft verwirrenden und feindseligen Welt werden bestimmte menschliche Entwicklungen mit zunehmendem Alter, Erfahrung und Intellekt sich selbst wiederholende Realitäten. Kinder, die in einer sterilen Existenz im Ghetto-Stil geboren werden, von den Trailer Parks bis hin zu staatlichen Wohnungen, neigen üblicherweise dazu, in einem immerwährenden Kreislauf gefangen zu sein. In diesem wird Kriminalität zur Einkommensquelle, Mädchen werden mit spätestens 18 Jahren schwanger und Jungs im Alter von rund 21 Jahren eingebuchtet. Verwilderte Plagegeister also. Respekt wird nur den grausamsten der ortsansässigen Bandenführer entgegengebracht. Alles traurig und in endloser Fortsetzung. Kein Leben, in dem die Werte der Familie

gepflegt werden; Väter sind abwesend und es gelten Regeln nach Gangsterart. Das Überleben zählt. Angehenden Politikern fehlt es nur an der Raffinesse, dies falsch darzustellen. Apathie ist im Überfluss vorhanden, Hoffnung und Orientierung fehlen. Jeder ist ein Produkt seiner eigenen Umgebung. Traurig, demütigend und gefährlich. Die Gesellschaft, die den funktionsgestörten Kirchen überlassen wurde, ignoriert es und die Kirchen betreiben Schulen auf niederträchtige Weise als Melkkühe für den Vatikan. Niemand spricht die wahren Probleme an und die dummen, religiösen Heuchler sind unfähig.

Jeder Mensch, der im Leben oder in der Gesellschaft entgleist, ist wirklich eine traurige und verlorene Seele. So viele vergeudete Leben und eine Anklage unserer gegenseitigen Unmenschlichkeit. Wie ändern wir das? Denn wenn nicht wir, die Menschen, aufeinander zugehen um einen Unterschied zu machen, wird niemand etwas herbeiführen, schon gar nicht die Kirchen oder die Regierungen. Es ist Zeit, über kurzfristige Lösungen hinaus zu denken, nach wirklichen Lösungskonzepten zu suchen und ausnahmsweise einmal als denkende Menschheit zu beginnen, das Kernproblem zu lösen.

Mit den kommenden, stufenweise durchgeführten Währungs-Freigaben und Auszahlungen wird es Zeit, dass einige Gedanken darauf verwendet werden, die eklatanten Fehler der früheren Gesellschaft zu vermeiden und Fortschritte in wahrer Menschlichkeit zu machen. Es ist Zeit, dass wir alle die Kinder in kollektiver Verantwortung führen und fördern. Diese Kinder sind wichtig! Wie können wir etwas bewegen und unseren Mann stehen?

Gebet der amerikanischen Ureinwohner für Heilung:
Mutter, singe mir ein Lied,
das meine Schmerzen lindert,
gebrochene Knochen heilt,
wieder Ganzheit bringt.
Wenn sie geboren werden,
dann sing mein Todeslied
und zeige mir, wie man trauert.
Zeig mir die Medizin
der heilenden Kräuter,
den Wert des Geistes
und wie ich dienen kann.
Mutter, heile mein Herz,
damit ich deine Geschenke
erkennen kann,
die durch mich leben.

Wir müssen helfen, sie von Geburt an zu führen und zu erziehen, es als den wichtigsten Kodex des Lebens zu verstehen, dass wir alle Hüter und Beschützer unserer eigenen Seele sind. Das zu ignorieren ist keine Lösung. Es ist lange überfällig, dass eine Führungsriege entsteht, die solch eine ätherische Ausbildung zum moralischen Schlüsselgebot der Menschheit macht, anstelle des Kirchen-Geschwafels und diesen verwirrten, abartigen, gestalt-wandelnden, religiösen Quacksalbern, welche die Menschen nur durchreichen.

alles lesen …

http://transinformation.net/der-aktueller-stand-der-dinge-eine-neue-revolution/

Das Unterrichten braucht neue Kriterien in Sachen Wertvorstellungen, weil die Gesellschaft es nicht tun wird und Familien scheitern.

Wir brauchen gute, erleuchtete Lehrer, die helfen uns auf die neue Gesellschaft, die wir alle brauchen, hinzuführen und sie zu entwickeln. Wer sonst kümmert sich darum oder kann damit betraut werden? Jetzt zählt die Unterweisung der Seele! Es ist Zeit für alle von euch in den Gemeinschaften; übernehmt gemeinsam die Verantwortung, um die Schulen von den perversen Kirchen zurückzuholen, die daraus Kapital schlagen und an der Gesellschaft scheitern, beendet deren Fummelei an Kindern, während sie den Vatikan und die Jesuitenorden bereichern.

Es ist euer Job, diese wundervollen kleinen neuen Seelen aufzuziehen, zu beschützen und zu leiten!

……………

………………………..

Ihr existiert, ihr seid von Wichtigkeit… als feinstoffliche Materie!

 

………………………………………………………..

Du bist ein multidimensionales Wesen. Die Energie auf dem Planeten fordert uns alle auf, unsere Schwingung zu erhöhen. Es ist Zeit, auf die nächste Stufe eurer spirituellen Evolution zu steigen.
Ich erwache zu meiner Mission.

Gebet der amerikanischen Ureinwohner für Heilung:

http://transinformation.net/der-aktueller-stand-der-dinge-eine-neue-revolution/

Gebet der amerikanischen Ureinwohner für Heilung:
Mutter, singe mir ein Lied,
das meine Schmerzen lindert,
gebrochene Knochen heilt,
wieder Ganzheit bringt.
Wenn sie geboren werden,
dann sing mein Todeslied
und zeige mir, wie man trauert.
Zeig mir die Medizin
der heilenden Kräuter,
den Wert des Geistes
und wie ich dienen kann.
Mutter, heile mein Herz,
damit ich deine Geschenke
erkennen kann,
die durch mich leben.

Workshops von Untwine in Athen, in Stein am Rhein (Schweiz) und bei Los Angeles

http://transinformation.net/workshops-von-untwine-in-athen-in-stein-am-rhein-schweiz-und-bei-los-angeles/

Von Untwine (ANtoAN) haben wir auf unserer Seite bereits eine grössere Anzahl an tiefschürfenden, erhellenden und aufbauenden Beiträgen sowie gehaltvolle Interviews mit Cobra veröffentlicht.
Untwine ist ein enger Mitarbeiter von Cobra und der Hauptverantwortliche für das weltweite Chintamani-Projekt.
Einige unserer Leserinnen und Leser kennen ihn auch durch seine Kompositionen und Aufnahmen von Mediations- und Heilmusik auf 432 Hz Basis (die von seiner Webseite heruntergeladen werden können).

Vor kurzem hielt Untwine einen erfolgreichen Workshop in Budapest, und auf seinem Blog hat er nun eine Serie von drei weiteren Workshops angekündigt, wovon einer im deutschsprachigen Raum stattfinden wird, nämlich in Stein am Rhein, Schweiz (direkt an der deutschen Grenze liegend).
Auf seinem Blog schreibt er zu diesen Workshops:

Der Workshop in Budapest war erfolgreich, wir waren ausgebucht und erhielten viele positive Rückmeldungen. Danke an alle, die dabei waren und mitgeholfen haben für das Licht zu arbeiten.

Wir werden bald weitere Workshops haben, den ersten in Athen Griechenland am 4. März.
In Griechenland gibt es einige der kraftvollsten Göttinnen-Wirbel auf diesem Planeten (Athen ist einer von ihnen). Das Land war offenkundig die Heimat einer mächtigen post-atlantischen Zivilisation, die besonders von der kretisch-minoischen Zivilisation angetrieben wurde, die vor etwa 5000 Jahren physischen Kontakt mit Wesen aus der Zentralrasse hatte.

Dann findet am 24. März ein Workshop in Stein am Rhein / Schweiz statt. In Agartha unterhalb der Schweiz gibt es einen riesigen See, der einen sehr grossen Bereich des Landes umfasst. Das Land hat agarthische Präsenz und plejadische Portale an diversen Orten. Stein am Rhein ist einer von ihnen. [In Stein am Rhein fand im Mai 2014 die Plejaden-Portal-Aktivierungskonferenz mit Cobra und Isis-Astara statt.] Als Land wurde die Schweiz von Licht-Templern erschaffen.

Und dann gibt es am 15. April einen Workshop im Topanga Canyon bei Los Angeles, USA. Das LA-Gebiet ist einer der wichtigsten planetarischen Wirbel mit grosser Bedeutung für den Befreiungsprozess, das Hauptmutterschiff des Ashtar-Kommandos befindet sich über diesem Gebiet.

Die Workshops richten sich an Menschen, die Informationen, Tipps und Techniken wünschen, um sich mehr dem LICHT zuzuwenden, mehr LICHT in ihr Leben zu bringen und ein stärkerer Anker des LICHTS für den Planeten zu werden. In den letzten Jahren bin ich durch mehr als 25 Länder auf 5 Kontinenten gereist, um Chintamani-Steine zu vergraben und habe dabei viele Situationen, Begegnungen, Kulturen und Lehrer erlebt und beobachtet. In letzter Zeit habe ich viel recherchiert und mit bestimmten Kenntnissen und Techniken experimentiert, so dass ich und einige enge Freunde kraftvolle Durchbrüche erlebt haben. Ich fühle mich nun dazu berufen, dies mit mehr Menschen zu teilen.

Das Programm der Workshops wird in zwei Teile gegliedert. Der erste Teil wird darin bestehen, mehr theoretische Informationen zu vermitteln. Ich werde über Grundprinzipien der Schöpfung des Universums sprechen, über die Beziehung zur Quelle, über die verschiedenen Ebenen der Schöpfung (ätherisch, astral, usw.), wie sie miteinander korrespondieren und wie sich dies in praktischer Weise auf den Manifestationsprozess und unsere Verbindung mit unserem Höheren Selbst bezieht.

Im zweiten Teil geht es um praktische Techniken für die Arbeit zur Vorbereitung auf den Aufstieg, um Techniken, die helfen, eine direktere Verbindung mit der Seele wiederherzustellen und uns selbst zu reinigen – was in allen Bereichen unseres Lebens hilfreich sein kann, und uns hilft, ein stärkerer Anker für das LICHT zu werden. Sei dir bewusst, dass einige dieser Techniken intensiv sein können und eine gewisse Hingabe erfordern, da sie tiefgreifende Veränderungen auslösen können.

Im Rahmen des Workshops werden wir lokale Aktivierungen für das planetare Gitter durchführen.

Alle, die wirklich das Licht suchen, sind willkommen.

Für die Workshops kann man sich unter folgenden Links einschreiben:

Athen:   https://antoan.selz.com/item/5a7c1b4eca4c9d0ad8fc20d0

Stein am Rhein:   https://antoan.selz.com/item/5a7c1bcaca4c9d0e70ff5b29

Los Angeles:   https://sequoia.selz.com/item/5a7c28c7ca4c9d0e70ff6fb7

Für Fragen, Auskünfte und zu Organisationen von Workshops an anderen Orten wende dich bitte per E-Mail an untwine1@yandex.com


Ausschreibung zum Workshop mit Untwine

in Stein am Rhein, Schweiz, am 24. März 2018

Die Konferenz ist eintägig, von 10.00 bis 12.00 Uhr und von 13.30 bis 18.00 Uhr.
Sie wird in Englisch gehalten und ins Deutsche übersetzt werden.

Die erste Hälfte wird grundlegende Informationen über die Ursprünge der Schöpfung enthalten:

  • die Beziehung zwischen der Quelle und der Schöpfung
  • die verschiedenen Ebenen der Schöpfung (ätherische, astrale Ebene etc.)
  • wie dies alles mit dem Manifestationsprozess zusammenhängt
  • unsere Mission auf dieser Erde
  • unsere Beziehung und Wiederverbindung mit unserem Höheren Selbst

Die zweite Hälfte konzentriert sich auf die Praxis:

  • das Erlernen starker Energietechniken für die Arbeit zur Vorbereitung auf den Aufstieg
  • die Wiederherstellung einer direkteren Verbindung mit der Seele und die Reinigungsarbeit.

Bitte beachte, dass einige dieser Techniken intensiv sein können und eine gewisse Hingabe erfordern, da sie tiefgreifende positive Veränderungen auslösen können.

Gewisse Details über das, was im Workshop besprochen wird, können sich ändern.
Die Teilnehmerzahl ist auf 80 begrenzt. Alle, die wirklich das Licht der Quelle suchen, sind willkommen.
Die genaue Adresse des Workshops wird den Teilnehmern nach der Anmeldung mitgeteilt.

Die Teilnahmegebühr kann auf Wunsch direkt vor Beginn des Workshops an Ort und Stelle in bar bezahlt werden. Um sich in diesem Fall einen Platz zu reservieren, bitte sich per Email bei untwine1@yahoo.com einschreiben (und frühzeitig anreisen).

Sieg dem Licht!
Einschreibung für den Workshop hier.

****************************************************************************************************************************
Unterstütze Transinformation.net:
Print Friendly, PDF & Email