Schlagwort-Archive: traugottickeroth

Einen schönen guten Morgen! — traugottickeroth

26.10.2022

Wir sollen nicht schwören, klare Sache.

Sonst wäre ja ein Ja eventuell ein Nein und umgekehrt. Jetzt erfahren wir, daß in den Logen ein Problem immer größer wird.

Die Verschworenen (weil geschworen) können sich nicht mehr davon lösen. Es ist eine mächtige energetische Verbindung, eine Fessel für jene Maurer und anderen Logenbrüdern, die erkannt haben oder erkennen, daß sie auf der falschen Seite stehen.

Das sollen angeblich nicht wenige sein. Die haben jetzt ein Problem, da rauszukommen. Es führt kein Weg daran vorbei.

Wenn sie wirklich wollen, müssen sie sich nur Wahrheit bekennen. Aber sie wissen nicht, wie sie sich vor den Konsequenzen schützen sollen.

Es ist aber möglich. Aber nicht ohne die Hilfe des morphischen Feldes.

"Fjodorow erklärte als hochrangiger Beamter von Putins Partei ganz offen, daß Russland auch in diesem Moment immer noch eine Kolonie der USA ist und Moskau von Washington durch eine große Anzahl von Verrätern kontrolliert wird."


Der Kreml bräuchte einen Angriff auf russisches Territorium (der Artikel stammt vom 12.9.22, also noch vor den Referenden in vier Oblasten) um breite Aktzeptanz und eine große, allgemeine Mobilmachung zu erreichen. Der Tiefe Staat sitzt natürlich auch in Russland und übt über den Chabat großen Einfluß auf die Politik und sogar Putin aus. Der Hauptkampf ginge dabei nicht um die Ukraine, sondern gegen die “5. Kolonne” im eigenen Land. Der Sumpf ist viel größer, als wir uns es vorstellen können. Der Tiefe Staat in Form des Chabat Lubawitsch bremse Putin sowie das Militär aus. Das ist zumindest eine Erklärung. Die militärischen und geheimdienstlichen Operationen sind für Außenstehende so gut wie nicht durchschaubar.

Sklaverei ist “Freiheit”? – Monsanto und BlackRock kaufen die Ukraine auf (hier): “Wie verlogen der westliche Kampf um die “Seele der Ukraine” ist, wird klar gezeigt durch das Verscherbeln desselben Landes. Ehemals gesichtslose, aber stets erbarmungslose Monopole treten nun beim Zerpflücken der Ukraine ins Rampenlicht: Monsanto, Vanguard und BlackRock. Bereits im Mai wiesen wir in einer Publikation auf die Wichtigkeit der ukrainischen Grundstücksreform hin. Dieses von der ukrainischen Werchowna Rada 2021 verabschiedete Gesetz machte es nach 20 Jahren der Blockade möglich, internationalen – zur westlichen Einflusszone gehörigen – Agrar-Konglomeraten ukrainischem Boden in Größenordnungen aufzukaufen. Während man gleichzeitig der einfachen Bevölkerung vorgaukelte, es werde schlussendlich das Gegenteil vorbereitet: mit der dreisten Lüge über den angeblichen Schutz der ukrainischen Bauern und ihres Grundbesitzes an fruchtbarem Boden.”

    Knapp 17 Millionen Hektar wurden bereits aufgekauft. Fruchtbarster Boden.

Stoppt den „Great Reset“ wegen dramatischen Konsequenzen für die Menschheit:
https://youtu.be/rWAanrimLg0

"Zwei Dinge verleihen der Seele am meisten Kraft: Vertrauen auf die Wahrheit und Vertrauen auf sich selbst." 
Werbung

Der Sturm ist da – Liveticker — traugottickeroth

16.09.2022

Einen schönen guten Morgen!

Für die kommenden Monate haben viele Künstler ihre Veranstaltungen abgesagt.

Ebenso sind im Vatikan keine bedeutenden Ereignisse oder Feierlichkeiten geplant. Etwas liegt in der Luft, ein Ereignis von bedeutender, weltweiter Tragweite.

Es wird womöglich gegen Russland gerichtet sein in dem Sinne, daß man Russland dafür verantwortlich machen wird.

Und tatsächlich scheint die Menschheit auf etwas zu warten, ein Ereignis, welches Auslöser zur Befreiung der Menschheit werden wird. Die Ruhe vor dem Sturm geht ihrem Ende entgegen.

Das ist gleichzeitig das Ende der Stagnation. Bleiben wir gelassen und beobachten wir aufmerksam, welches Drama auf der irdischen Bühne gespielt wird.

"Die Ukraine kann in Kürze mit weiteren EU-Hilfsgeldern in Milliardenhöhe rechnen. Das EU-Parlament billigt Kredite über fünf Milliarden Euro. Das Geld soll für den laufenden Betrieb des Staates verwendet werden. Die Darlehen werden durch Garantien der Mitgliedstaaten gestützt..."

    Die EU ist pleite. Die Diäten werden natürlich weiterhin bezahlt. Daher braucht es eine Kreditaufnahme, für welche die EU-Staaten, allen voran Deutschland, bürgen und haften.. Auch die Ukraine ist insolvent. Das Geld der Steuerzahler ist damit weg.

"Wir gelangen nur selten anders als durch Extreme zur Wahrheit."

                                          Friedrich Schiller

Wer steckt wirklich hinter Ursula von der Leyen? (hier): “Die 64-jährige Mutter von sieben Kindern war zunächst Familienministerin in Deutschland, dann bis 2019 Verteidigungsministerin, von wo aus sie unerwartet Chefin der EU-Kommission wurde. Ihre Mentorin und Unterstützerin (…) war niemand anderes als Bundeskanzlerin Angela Merkel, welche selbst mit der globalistischen Elite verbunden ist…”

Sie hatte eine enge Beziehung  zu David M. Rubinstein sowie Pfizer-Chef Albert Bourla; es ging um 35 Milliarden. Der Deal wurde per e-mail ausgehandelt, die Textnachrichten sind streng geheim und bisher unveröffentlicht. Ebenso die Mails und Botschaften, als sie noch Verteidigungsministerin war. Die Doktorarbeit der Bilderbergerin stand unter Plagiatsverdacht. Ihr Berater, Peter Piot, hat enge Verbindungen zur Bill and Melinda Gates Foundation. Offensichtlich hält Schwab und über Schwab stehende einflußreiche Unbekannte ihre schützende Hand über sie…

Der Sturm ist da – Liveticker vom 15.9.10 NZ — traugottickeroth

es gibt “Corona” in dem Sinne nicht . Es ist eine leichte Erkältung, welche jedes Jahr auftritt und auch entsprechende Todesopfer, bei jenen mit eingeschränktem Immunsystem, fordert (hier).

Die Toten in Wuhan, welches Merkel September 2019 besuchte (hier) (merkwürdig), gehen auf 5G zurück.

 Die Aussendung der elektromagnetischen Krankheitssignatur durch gepulste Mikrowellen war (absichtlich?) zu stark; die Lungenalveolen platzten und die Erkrankten spuckten Blut.

Um dies zu verheimlichen, wurden sie direkt kremiert.

Der Covid-19-Hype ist wie ein Vorhang, damit wir nicht sehen, was hinter dem Vorhang geschieht. Hinter dem Vorhang ringen zwei Mächte: Der Tiefe Staat weltweit (Deep State) und die Lichtkräfte. Für den DS/Illuminati (in Hexensprache “Moreya” – Der erobernde Wind) ist es die letzte Chance, die Neue Weltordnung einzuführen; daher Corona, und gleichzeitig der Versuch, durch Massenimpfungen die gesamte Menschheit zu implantieren (hier), Bargeld abzuschaffen, Trump zu beseitigen usw. Die Lichtkräfte benutzen die DS-Agenda, um geschickt und erfolgreich dagegen vorzugehen.

15.09.2022

Einen wunderschönen guten Morgen!

Die grüne Politik toppt alles.

An Idiotie und Irrsinn nicht mehr zu überbieten. Gut, wir zahlen auch für diese Show, also müssen sie was bieten.

Es sollen ja Tausende neue Windkraftanlagen in Germany gebaut werden. Um Putin zu ärgern. Jetzt aber hat die letzte Fabrik, welche Rotorblätter baute, Nordex in Rostock, dicht gemacht. Die Energiekosten sind zu hoch. Insolvent.

Oder mit Habeck: “Wenn jemand gestorben ist, muß er nicht gleich tot sein. Er lebt dann bloß nicht mehr…” Und das Witzige daran: Sie reden weiter davon, neue Windkraftanlagen zu bauen.

Aber diese werden jetzt klimaneutral mit Diesel-Containerfrachtern aus Indien importiert.

Köstlich, diese Kobold-Gigabyte-wir-verenden-Deutschland-Show!

Von den Grünen können die Schildbürger noch jede Menge lernen…

Tagesanbruch – Was droht aus den USA? (hier)“Im politischen Berlin geht die Angst vor einer Frage um, über die in diesen Tagen nur ungern offen gesprochen wird. … Was, wenn auch in den USA aus autoritären Strömungen Mehrheiten werden? Was, wenn in Amerika der Extremismus bald ebenfalls triumphiert?” Mit anderen Worten: Was ist, wenn Trump die Midterms gewinnt. Und danach sieht es aus …”Das könnte auch für uns ein Desaster werden…” Damit ist nicht Deutschland gemeint, sondern der Tiefe Staat in Deutschland. Sie versuchen jetzt schon im Vorfeld den Leser darauf einzustellen, daß die “verfassungsgefährdenden politischen Extremisten” in den USA gewinnen. Nein, Trump achtet die Verfassung; genau das, was Biden nicht tut. “Die Furcht vor einer landesweiten “MAGA”-Welle ist so groß wie noch nie.” (Make America Great Again) Ja, aber beim Sumpf. “Die Folgen wären für die übrigen westlichen Partner der USA und besonders für Deutschland noch viel schwerwiegender als zu Trumps erster Amtszeit.” Diese Aussage ist absolut zutreffend. Denn das wäre der Anfang vom Ende für das EU-Regime und deren Büttel in den einzelnen EU-Staaten. Dieser Artikel ist stimmig, aber nur aus der Blickrichtung der Unterwelt. Sie haben nur noch die Möglichkeit, die Midterms am 08. November zu verhindern.

"Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen!" Und ich lachte und war froh - denn es kam schlimmer."                 

Otto Walkes                                                                                                                                                                 

Im Winter kommt der Tag der Abrechnung:

Der Sturm ist da – Liveticker 14.9.10 NZ — traugottickeroth

Putin würde Nord Stream II sofort einschalten – aber Europa und insbesondere Deutschland wollen es nicht:

Video auf: https://traugott-ickeroth.com/liveticker/ vom 14.09.22

„Wenn die Menschen, die sich diesem System nicht fügen, weiter laut bleiben, werden sie Erfolg haben." 

Prof. Mattias Desmet, Prof. für klinische Psychologie an der Universität Gent



Schätzung der WHO – 17 Millionen Europäer mit Long Covid (hier): “In Europa waren laut Weltgesundheitsorganisation in den vergangenen beiden Jahren 17 Millionen Menschen von Long-Covid-Symptomen betroffen. Die Organisation fordert ein verstärktes Engagement der Länder.”

Oder sollte es heißen 17 Millionen “Impfschäden”? Erst sollten die “Affenpocken” die Impfnebenwirkung “Gürtelrose” verschleiern und jetzt behauptet die WHO wir haben jede Menge “LC” Fälle. Viele Ärzte behaupten gar “Long Covid” sei eine Pseudoerkrankung und müsse jetzt für alles herhalten. Migräne, Müdigkeit, usw. Beim Paul-Ehrlich-Institut gingen 323.684 Einzelfallmeldungen über den Verdacht einer Nebenwirkung oder einer Impfkomplikation ein (Stand 11.09.2022) Kennt jemand Ungeimpfte mit LC??? Nein, hier werden die Nebenwirkungen vertuscht!

Die Ankündigung des Vatikans: Alle Vermögenswerte weltweit in fast jedem Land muß an die Vatikanbank  (IOR) zurückgegeben werden (hier).  Dies umfasst alle Papier- /Münzgelder, einschließlich Gold, Silber, Edelmetalle und Mineralien. Alle Urkunden und forderungen im Zusammenhang mit Weltbanken, Immobilienmärkten, Darlehen, vermarkteten Dienstleistungen und Schulden müssen zwischen dem 1. September und dem 30. September an den Rom zurückgegeben werden. Welche (Zentral-?) Banken hängen da mit drin? Der zeitliche Zusammenhang mit dem (offiziellen) Tod der Queen ist interessant. Es tut sich mächtig was hinter den Kulissen. Interessant hierzu auch der Antrag für ein Volksbegehren auf

“Uneingeschränkte Bargeldzahlung” (hier). Das Volksbegehren hat folgenden Wortlaut:

"Der Gesetzgeber möge bundesverfassungsgesetzliche Maßnahmen treffen, um die Beibehaltung des uneingeschränkten Bargeldzahlungsverkehrs zu verankern. Das Bargeld ist im vollen Umfang als Zahlungsmittel und Vermögensform zu schützen, ohne Obergrenzen. Nur eine Verankerung des Bargeldes in der Bundesverfassung, gewährt die Freiheit und die Verfügbarkeit privaten Vermögens und ist als Grundrecht abzusichern.“

der sturm ist da am 9.9.2022 — traugottickeroth

Energiepreise in Großbritannien werden für zwei Jahre eingefroren (hier): “Die britische Premierministerin will Heiz- und Stromkosten für Privathaushalte auf 2.500 Pfund jährlich begrenzen. Energiesteuern sollen vorübergehend ausgesetzt werden.”

Frage: Warum geht das in Deutschland nicht? Würde die BRD-Geschäftsführung Nord Stream 2 aufmachen, wäre auch das nicht nötig. Die Probleme sind hausgemacht und wirklich lösen will sie offensichtlich niemand.

Flüchtlingszahlen schnellen hoch: Bayerns Ankerzentren am Limit (hier): “Die Flüchtlingszahlen in Bayern steigen stark an. Denn neben den Ukrainern kommen wieder sehr viele Menschen aus Syrien, Afghanistan und Irak. Das Problem: Es gibt kaum noch Unterkünfte, in denen die Flüchtlinge nach der Erstaufnahme leben können … Den Anker müssen wir aufnahmebereit halten, weil wir ja stets Tag und Nacht Menschen aufnehmen müssen bei uns. Und wir erreichen das dadurch, daß wir notfalls die Menschen vorzeitig abverlegen”, berichtet Leiter Kurtenbach.” Bitte? Kein Platz für dringend benötigte Fachkräfte? “Das Problem ist, daß es kaum mehr Unterkünfte gibt, in denen die Flüchtlinge nach der Erstaufnahme unterkommen können.”

Wieso? Man könnte doch die Deutschen einfach enteigenen. Ein Gesetz durch den Bundestag peitschen und ratzfatz müssen sie weichen. 184.189 Bayern sind 2021 aus Deutschland ausgewandert (hier). Unverständlich im “Besten Deutschland aller Zeiten.” In den USA haben die Republikaner eine andere Lösung gefunden. Die Grenzstaaten können die Migrantenflut nicht mehr stemmen:

Wegen Provokation der Republikaner – Bürgermeisterin von Washington, D.C., ruft Notstand aus (hier): “Aus Protest gegen die US-Migrationspolitik schicken die Bundesstaaten Texas und Arizona Geflüchtete mit Bussen nach Washington. Nun soll sich eine eigens eingerichtete Behörde um die Menschen kümmern … Die Bürgermeisterin von Washington-D.C., Muriel Bowser (Foto), hat angesichts eintreffender Busse mit Migrantinnen und Migranten aus den US-Staaten Texas und Arizona den öffentlichen Notstand ausgerufen. Die Demokratin Bowser ordnete an, die ankommenden Migranten durch die Einrichtung eines neuen Büros für Migrantenangelegenheiten zu unterstützen.”

Es ist keine Provokation, sondern eine Verlagerung der Verantwortung dahin, wohin sie gehört. Die Demokratin Muriel Bowser plädierte stets für offene Grenzen. Sie will bunt, noch mehr bunt, alles bunt. Das bekommt sie nun. Ähnlich ist es bei deutschen und österreichischen Politikern: Sie laden Facharbeiter zu Millionen ein, vom Steuerzahler finanziert und verlangen, daß wir Wohnraum bereitstellen. Kennt jemand einen einzigen Politiker, welcher bei sich Asylanten einquartiert hat? Nein, aber sie verlangen es von uns.

Der Sturm ist da – Liveticker am 8.9.10 NZ — traugottickeroth

Bäckerhandwerk kritisiert Habeck nach Aussagen zu Insolvenzen scharf (hier). “Das Bäckerhandwerk fühlt sich von Wirtschaftsminister Robert Habeck im Stich gelassen. Der Zentralverband des Bäckerhandwerks lud den Grünen-Politiker ein, „sich direkt in der Backstube ein Bild von der schwierigen Situation eines mittelständischen Unternehmers zu machen“ … Habeck hatte am Dienstagabend in der Sendung auf die Frage, ob er mit einer Insolvenzwelle am Ende dieses Winters rechne, geantwortet: „Nein, das tue ich nicht. Ich kann mir vorstellen, dass bestimmte Branchen einfach erst mal aufhören, zu produzieren.“ Als Beispiel nannte Habeck Blumenläden, Bioläden und Bäckereien… Minister Habeck hat damit viele Mittelständler und insbesondere das Bäckerhandwerk aufgebracht … Habeck erkenne den Ernst der Lage nicht.

Die laufenden Kosten blieben für die Bäckereien auch bei der Kaufzurückhaltung von Kunden dieselben. „Wir befürchten, daß viele Bäcker aufgeben müssen, wenn es von Seiten der Politik keine spürbare Entlastung gibt.“

Es ist für Habeck und viele weitere Grüne sehr schwer sich vorzustellen, wie es ist, berufstätig zu sein. Die meisten haben nie gearbeitet und auch sonst fehlt ihnen nahezu jegliches wissenschaftliches Verständnis. (Kobolde, Gigabyte Strom, Klimawandel…)

Wenn sich dann noch Ideologie mit Infantilität paart haben wir große Probleme. Dazu passen die letzte Rede von Alice Weidel (hier).

AKW-Betreiber erteilt Reservebetrieb von Isar 2 Absage (hier). “Die Betreibergesellschaft des Kernkraftwerks Isar 2, PreussenElektra, hat dem Vorschlag des Bundeswirtschaftsministeriums, zwei der drei laufenden Kernkraftwerke zum Jahreswechsel in die Kaltreserve zu schicken, eine Absage erteilt … Der Vorschlag, die Anlagen zum Jahreswechsel in einen Reservebetrieb zu schicken, um sie bei Bedarf wieder hochzufahren, sei technisch nicht machbar und daher ungeeignet.” Man muß keine Ahnung von Atomkraft haben, aber wenn man das nicht hat, sollte man vorher nachfragen, ob das Beabsichtigte auch technisch möglich ist. Robert dachte offensichtlich, daß man nur auf einen Knopf zu drücken braucht und dann sprudeln die Megabyte.

Russlands Rekordeinnahmen aus Energie übersteigen Kriegskosten. Das ist keine Verschwörungsseite, das bringt die “Stuttgarter Zeitung & Stuttgarter Nachrichten”. Wenn aber Zölle oder Preisobergrenzen eingeführt werden, dann dreht Putin die Leitungen ganz ab. (hier). Und verdient noch mehr, da Indien und China deutlich mehr bezahlen. Ein weiterer Beweis, daß die Sanktionen gegen Europa und an erster Stelle gegen Deutschland gerichtet sind. Robert und Annalena füllen Putins Kriegskasse. dies wird auch hier bestätigt.

Ökonom deckt auf: Bundesregierung will “Komplettzerstörung” im Namen des Great Reset (hier). “Mit ihrer Zustimmung zum “Great Reset”, der vom Weltwirtschaftsforum beschlossen wurde, habe sich die Bundesregierung der Komplettzerstörung der deutschen Wirtschaft verschrieben, so der Ökonom Dr. rer. pol. Eike Hamer. Im Interview mit RT DE warnt er vor der schlimmsten Wirtschaftskrise, “die Europa in den letzten 200 Jahren gesehen hat … Auch das US-Imperium wird zusammenbrechen.” Es sollte jedem klar werden, daß das kapitalistische, westliche System der Globalisierung definitiv beendet werden wird. Das wird ein Fest, wenn die EU, die NATO, die Zentralbanken, das WWF usw., ja das gesamte System zusammenbrechen werden. Der Sekt steht bereit!

ARD und ZDF sind nicht zimperlich, auf Kosten des Steuerzahlers Gender-Porno zu verbreiten, wo es nur geht. Der Kinder- und Jugendschutz ist ihnen egal. Wie egal, zeigt das Jugendportal „funk“. Dort wird ab 12jährigen (!) beigebracht, wie ältere schwule Männer Chrystal Meth und Kokain nehmen und anschließend miteinander sexuell verkehren. Es klingt unglaublich, ist aber wahr. Der Film heißt: „Chemsex – Warum einige Schwule auf Drogen Sex haben“ und ist einzusehen in der funk-Mediathek (hier). traugottickeroth am 25.7.10 NZ

(hier)

Kann man sich anschauen, muß man aber nicht. Ein Film über “einen wertvollen Teil unseres Landes…” Ein Machwerk für Kinder ab 12 Jahren über anal total mit “Tina”. Und der Klimawandel darf auch nicht fehlen. Kinderseelen werden hier durch den Fleischwolf gedreht. eigentlich unglaublich.

UND

"Nicht wer zuerst nach den Waffen greift, 
verursacht einen Aufruhr, sondern wer die 
Ursache dafür geschaffen hat."

                             Machiavelli

der Sturm ist da — traugottickeroth am 08.06.22

https://traugott-ickeroth.com/liveticker/

Außenministerin in IslamabadRückreise am Mittwoch: Corona-Zwangspause durchkreuzt Baerbocks Pakistan-Besuch (hier)

Das ist die Lösung:

“Der politische Berater des US-Außenministeriums, Edward Luttwak, sagte in einem Interview mit der deutschen Zeitung Die Welt, daß Referenden in den Volksrepubliken Donezk und Luhansk den Konflikt in der Region beenden könnten. “Kiew kann den Menschen nicht das Wählen verbieten. Dies ist der einzige Weg aus dem Konflikt. Russland zu besiegen, ist reine Fiktion”, sagte er.” Die Bürgermeisterin von Melitopol gab bekannt, daß bald das Referendum stattfinden wird, indem die Bevölkerung über ihre Zukunft entscheidet!

Die EU-Chefin macht einen Rückzieher:

“Um Europa vor Putin zu retten, müssen wir weiterhin russisches Öl kaufen. Denn wenn wir das nicht tun, wird Putin es anderswo verkaufen und von höheren Preisen profitieren, also kaufen wir besser russisches Öl selbst und lassen ihn nicht profitieren.”

von der Leyen

Rechts: Überfüllte Züge. Brotkrumen für das Kollektiv und gleichzeitig Vorbereitung und Begründung für die neue Welle?

Bei Benzin verpufft der Tankrabatt zur Hälfte, bei Diesel sogar komplett (hier) “… im Vergleich zu Ende Mai ist der Liter Benzin oder Diesel mittlerweile so stark angestiegen, daß der Tank-Rabatt größtenteils verpufft. Die Kosten dafür tragen die Steuerzahlenden in Deutschland. Drei Milliarden Euro kostet der Tankrabatt, der bis Ende August gelten soll. Im Schnitt zahlten Autofahrer für den Liter Diesel in Deutschland am Dienstagvormittag über zwei Euro. Beim Liter Benzin waren es im Schnitt 1,99 Euro und für den Liter E10 im Schnitt 1,97 Euro.” Diese marginale Ersparnis wird sicher im Laufe der Zeit durch weitere Erhöhung des Mineralölpreises auf Null verpuffen. Daher wird der Ruf nach Aufhebung des Tankrabattes lauter (hier). Gut vorstellbar, daß die Öl-Lobby den Tankrabatt eigeführt hat, denn so konnten sie weitere Milliarden scheffeln. Die Antwort ist und bleibt “Freie Energie”

Die Transhumanisten wollen die Welt digitalisieren, haben aber momentan keine Chips. Bei der Herstellung der neuen Gesundheitskarten kommt es zu Lieferengpässen bei den Chipherstellern. eine gute Nachricht!