Jetzt als Buch: PJ Nr. 12, „Die Kreuzigung des Phönix“

https://christ-michael.net/phoenix-journal-12-die-kreuzigung-des-phoenix/

mehr lesen …

Jeder von uns ist ein Phönix, schaut euch das Titelbild an, steigt auf aus dem Verderben und der Asche des Schmerzes und werdet flügge. Der Schöpfer hält euch. Sein Ziel für uns sollte auch unser Ziel sein, eine gesundete Seele, die letztendlich in den Schöpfer eingehen und darin aufgehen kann und wird. Zeit hat keine Bewandtnis. Habt Vertrauen in Seinen Plan!

Viel Kraft und Mut und der Segen des Herrn möge allzeit über euch sein.

Eure
Lydia Alberts
Im Dezember 2018

Gefunden auf xekleidoma.info; übersetzt von Taygeta In den höheren Dimensionen kann keine Dunkelheit existieren, nur Liebe. Denn in den höheren Dimensionen gibt es ein tiefes Verständnis dafür, was gedeihen kann und was nicht, gepaart mit einer vollen Anerkennung unseres Ursprungs und unserer göttlichen Natur. Es gibt einen schönen Ausdruck, der es perfekt zusammenfasst: Einer für alle…

über Die Dimensionen der Liebe – Liebe für alle — Transinformation

Von der deutschen Kläranlage

Der Mensch - das faszinierende Wesen

Der Spruch entwickelte sich heute in einigen Kommentaren zu meinen folgenden Gedanken, die ich ins Netzwerk warf:

Mal Hand auf´s Herz: Ist es in Europa allein der EU zu verdanken, dass die Menschen in den Ländern in Freundschaft aufeinander zugegangen sind, oder haben wir selbst aus eigenem Antrieb dafür gesorgt, dass wir uns die Hand reichen?
Ich frage, weil ich sehe, dass viele der Meinung sind, dass es wieder Krieg zwischen den Ländern geben würde, wenn es keine EU gäbe. Dabei übersehen die Befürworter der EU, dass dieses Instrument der Reichen allein für den Nutzen ihrer Konzerne steht, also eben nicht für das Wohl der Bürger …

Ein wenig später kam in die Runde der Diskussion dazu:


Ursprünglichen Post anzeigen 170 weitere Wörter

Jetzt anmelden: Aktivcongress 2019, 1.–3. Februar in Bielefeld-Sennestadt – Digitalcourage

digitalcourage
dieses Jahr veranstalten wir den Aktivcongress zum zweiten Mal im „Bunten Haus“ von ver.di in Bielefeld-Sennestadt. Der Aktivcongress 2019 ist eine Kooperation von Digitalcourage mit ver.di IMK, dem „Bunten Haus“ und der dtb (Datenschutz- und Technologieberatung in Kassel). Die Anmeldung ist möglich bis Donnerstag, 24. Januar, 23 Uhr.

Online anmelden:

https://aktion.digitalcourage.de/aktivcongress

Mehr Informationen:

https://digitalcourage.de/blog/2019/aktivcongress-2019
Termin:
Aktivcongress
1.–3.2.2019 (Freitagabend – Sonntagnachmittag)
im „Bunten Haus“ von ver.di
Bielefeld-Sennestadt
(OpenStreetMap)

https://www.openstreetmap.org/node/2712502545#map=14/51.9557/8.6196

Bereits geplant sind Workshops und Vorträge zu den Polizeigesetz-Verschärfungen, EU-Datenschutz und der ePrivacy-Verordnung und Themen aus der digitalen Selbstverteidigung. Hast Du ein Thema, das Du gerne dort vorstellen oder mit anderen gemeinsam bearbeiten würdest? Dann immer her damit! mail+ac@digitalcourage.de

Wir wollen, dass auch Menschen mit wenig Geld am Aktivcongress teilnehmen können. Deshalb bieten wir günstigere Plätze an. Wir bitten deswegen, vermehrt den Solipreis zu buchen, wenn’s irgendwie möglich ist. Außerdem bitten wir bei der Anmeldung um genaue Angaben zur An- und Abreise.

Wir freuen uns auf einen spannenden Aktivcongress!

Kerstin Demuth, Sarah Bollmann
und das Team von Digitalcourage

Schweizer Luftwaffe beschiesst Liechtenstein

bumi bahagia / Glückliche Erde

Wäre vermutlich sogar in China den Medien ein Schlagzeilchen wert, welches an Zwergen wie Schweiz, gar Liechtensteinchen, wenig Interesse haben dürfte, indes die Westpresse explodieren würde ob der kirren Verrücktheit. Die Schweiz bombardiert. Und sie bombardiert einfach so. Und sie bombardiert nicht etwa Panzer eines angreifenden Feindes, nö, sie fliegt einfach ins Ländchen und macht dortens mal dies das jenes bbladd.

Oh oh oh, habe mich vertan.

Ursprünglichen Post anzeigen 337 weitere Wörter

Rubikon — Muttis Blendraketen

https://www.rubikon.news/artikel/muttis-blendraketen

Muttis Blendraketen

Was Angela Merkels Neujahrsansprache zwischen den Zeilen wirklich aussagt.

Rubikon — Gefährlicher Wahn

https://www.rubikon.news/artikel/gefahrlicher-wahn

Gefährlicher Wahn

Das Verhalten der NATO zeigt alle Anzeichen einer schweren psychischen Störung.

♥ Ein besonderes Geschenk zum Tag der Verliebten – verschenken Sie echte Tierliebe!

Deutsches Tierschutzbüro
Newsletter  24. Januar 2018
Online ansehen  •   Weiterleiten   •  Tieren helfen

 

Schenken Sie Tierliebe zum Tag der Verliebten!

Schenken Sie Tierliebe zum Tag der Verliebten!
Bald ist es wieder soweit: Valentinstag, der Tag der Liebe und der Verliebten, rückt immer näher. Viele Menschen nutzen diesen Tag, um ihren Herzensmenschen zu sagen, wie sehr sie sie lieben. Die meisten verschenken zu diesem Tag Blumen, planen ein tolles Abendessen oder schreiben Liebesbriefe.

Wir haben eine tolle Geschenkidee für Sie, die garantiert jedem Tierfreund gefallen wird und zu 100 Prozent tierleidfrei ist!

Alle, die im Zeitraum vom 24.01.2018 bis zum 13.02.2018 eine symbolische Tierpatenschaft mit Herz abschließen, erhalten eine hübsche Schachtel veganer und handgemachter Schokoladen-Trüffel von Booja-Booja im Wert von 15€ kostenfrei bequem nach Hause gesendet.

Das Tolle ist außerdem, dass die Schokoladen-Trüffel handgemacht, vegan, ohne Weizen/Gluten und frei von Gentechnik sind! Außerdem sind sie einfach unwahrscheinlich lecker! (Achtung: Haselnüsse, sowie Spuren von Pekan- und Cashewnüsse sind enthalten!)

Alle Unterlagen und die Schoko-Trüffel erhalten Sie rechtzeitig vor Valentinstag per Post zugeschickt, wenn Sie eine symbolische Tierpatenschaft bis zum 07.02.2017 abschließen.

Wenn Sie sich noch bis zum 13.02.2018, 15 Uhr entscheiden sollten, erhalten Sie im Voraus Ihre Tierpaten-Urkunde per Mail vor dem 14.02.2018 zugesandt, die Unterlagen und Pralinen werden nach gesendet, da eine pünktliche Lieferung zum Valentinstag dann jedoch ab diesem Zeitpunkt nicht mehr gewährleistet werden kann.

Mit Ihrer Unterstützung kämpfen wir tagtäglich für schärfere Tierschutzgesetze, Tierrechte und für ein gesellschaftliches Verständnis, in dem jedes Tier ein Recht auf Leben hat.
Bitte übernehmen oder verschenken Sie jetzt eine symbolische Tierpatenschaft.

http://www.tierpatenschaft-mit-herz.de/valentinstag-2018/

Jetzt Tierpatenschaft zum Valentinstag verschenken!

Weitere Informationen zur Aktion und den Patenschaften erhalten Sie hier.

Online-Shop
Spendenkonto: GLS Bank
IBAN Nr.: DE 73430609674034730800
BIC: GENODEM1GLS
Gläubiger-Identifikationsnummer: DE95ZZZ00000598980
Alle Spenden sind steuerlich abzugsfähig
Deutsches Tierschutzbüro e.V.
E-mail post@tierschutzbuero.de
Telefon 030 | 2700496-0
Adresse Gubener Straße 47 / 10243 Berlin
1. Vors.: Jan Peifer
Einfach über PayPal spenden